Archiv der Kategorie: Wohnzimmer

Duorollos mit Klemmträgern…

*Werbung*   Ich mag es wenn Räume immer mal wieder anders gestaltet und somit optisch verändert werden. Für unseren Erker im Wohnzimmer war ich kürzlich auf der Suche nach einer Alternative und habe bei Futura diese schönen Doppelrollos entdeckt.

Es gibt die Rollos in mehreren unterschiedlichen Farben und Größen. Da es sich bei dem Erker um 3 gleiche Fenster handelt, und ich nicht alles so eintönig haben wollte, habe ich mich zu einer Kombination aus den zwei Farben Limette & Weiß entschieden. Tja, und wie ihr seht ist es richtig klasse geworden.

    

Die Streifenoptik aus abwechselnd blickdichten und transparenten Streifen lockert das Gesamtbild optisch wunderbar auf. Die Aufhängung war ein Kinderspiel, denn durch die Montage per Klemmträger werden die Rollos einfach oben auf den Fensterrahmen eingehängt – und das ganz ohne bohren. An dem seitlichen Kettenzug lassen sich die Rollos individuell in der Höhe verstellen – je nach dem wie man den Sichtschutz benötigt. Ich bin definitiv begeistert, zumal nicht nur das Material hochwertig ist, sondern auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Toll!

Relaxdays – Möbel und mehr…

*Werbung*   Dieser wunderschöne Beistelltisch von Relaxdays hat seinen Platz in unserem Wohnzimmer gefunden. Er ist nicht nur ein richtiger Hingucker, sondern bietet  zudem auch noch eine nützliche Ablagefläche.

Das Tischgestell aus Aluminium ist C-förmig, wodurch sich der Tisch perfekt an die Couch ran ziehen lässt und somit perfekt erreichbar ist. Das absolute Highlight ist jedoch diese tolle Tischplatte in form eines Baumstammes.

Die Tischplatte ist aus massivem Akazienholz und wurde mittig zusätzlich noch mit Alu-Guss verziert, was den Tisch definitiv einzigartig macht. Ganz gleich ob man diesen hübschen Designertisch als Couchtisch oder als Dekotisch benutzt – so oder so wird er die Blicke auf sich ziehen. 🙂

 

Türschließer 2603 von ABUS…

*Werbung*   Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit schaut man immer dass die Türen in den Zimmern weitestgehend geschlossen bleiben, damit die Wärme drin bleibt. Oftmals läuft oder ruft man dafür dem ein oder anderen hinterher, was auf die Dauer wirklich lästig werden kann.

Der Markt bietet für solche Zwecke eine Vielzahl unterschiedlicher Türschließer an – unter anderem die Firma „ABUS“, die den meisten von euch sicherlich ein Begriff sein dürfte – nicht zuletzt, weil es eine namhafte Firma ist, die es bereits seit 4 Generationen gibt. Bei Abus haben wir diese Mini-Tuerschliesser 2603 entdeckt, die für leichte Innentüren bis zu 20 kg geeignet sind.

Das Besondere an diesem Türschließer ist, dass er sich ganz leicht auf die Tür aufstecken lässt und dafür weder in den Türrahmen, noch in die Tür selbst gebohrt werden muss. Gerade deshalb sind sie nicht nur für das Eigenheim, sondern auch speziell für Mietwohnungen prima geeignet. Der Türschließer lässt sich in 3-Stufen einstellen und ist sowohl auf DIN rechts, als auch auf DIN links Türen verwendbar. Das ist wirklich genial – mit diesem Türschließer schließt die Tür sich immer wieder von ganz alleine. Und wenn man möchte, kann man ihn ohne Probleme jederzeit wieder abnehmen – das ist einfach und super praktisch.

einzigartige Fabriklampen….

*Werbung*   Über unserem Esszimmertisch wollten wir gerne eine neue Leuchte haben, aber eben keine einfache Pendelleuchte, sondern eher etwas besonderes. Im Fabriklampe-Onlineshop haben wir dann diese hübsche Hängelampe Dexter aus Skandinavien entdeckt. 

     

Das Gehäuse, bzw. der Schirm dieser Hängelampe ist aus hellgrauem Metall, kombiniert mit einem aufgesetzten, hochwertigen Holzsockel. Zur Befestigung wurden robuste Metallteile, Drehschrauben oder auch die grobe Gliederkette verwendet, wodurch die Lampe letztendlich auch den einzigartigen „Industrie-Look“ bekommt.

                                               

Optisch passt die Hängelampe prima über den Esszimmertisch und sie gibt dem Raum ein ganz spezielles skandinavisches Ambiente – trotz allem wirkt sie dennoch modern und zeitlos. Solche Fabriklampen gibt es mittlerweile nicht nur in Grautönen, sondern durchaus auch anderen hübschen Farben. Sie lassen sich zu jedem Einrichtungsstil kombinieren und zaubern eine wunderbare Atmosphäre.  

Zusätzlich haben wir uns passend fürs Wohnzimmer aus dem Bereich Wohnzimmerbeleuchtung von vivaleuchten.de dann noch diese tolle Industrie-Stehleuchte „Ann Lighting Dolphin“ ausgesucht. 

Ist die nicht klasse? Besonders der grünliche Farbton lässt diese Lampe optisch zu einem Hingucker werden. Auch hierbei erkennt man wieder deutlich wie durch kleine Details etwas besonders werden kann. Speziell die verstellbaren Rädchen am Fußteil sowie an der Höhenverstellung geben der Lampe die typische Industrie-Optik und sind ein richtiger Hingucker.

           

Das Material ist hier ebenfalls aus Metall und mit den unterschiedlichen Einstellmöglichkeiten ist diese Lampe vielfältig einsetzbar. Theoretisch kann man das Licht mittels Fußschalter einschalten, da wir jedoch die Leuchte hinter der Couch stehen haben, wäre dies ein wenig umständlich. Deshalb – und weil es sehr praktisch ist – haben wir alternativ eine Möglichkeit gewählt die Stehlampe anhand einer kombinierten Fernbedienung ein- bzw. auszuschalten.  

Wir sind absolut begeistert von unserer neuen Errungenschaft und finden die Idee, eine moderne Einrichtung mit dem rustikalen aber dennoch modernen Industrie-Style zu kombinieren einfach großartig. Falls ihr auch mal auf der Suche nach neuen Lampen seit, dann schaut euch doch mal in diesem Bereich um – ihr werdet staunen wie man mit kleinen Dingen eine große Veränderung bewirken kann.

Bimago-Onlineshop…

*Werbung*     Für unser Treppenhaus waren wir auf der Suche nach einem schönen Bild – und im Bimago-Onlineshop haben wir dieses tolle Wandbild „Spring Dance“, mit einem wunderschönen Blumenmotiv entdeckt.

    

Bei dem Wandbild handelt sich um einen sogenannten Kunstdruck auf Leinwand. Das Bild, bzw. die Leinwand ist rundherum so verspannt, dass auch die Seiten des Spannrahmens komplett verdeckt sind. Ein zusätzlicher Rahmen wird daher nicht benötigt – man kann das Bild genau so wie es ist schnell und unkompliziert aufhängen. Bei der Herstellung werden die Motive mit einem großformatigen Drucker mit einer Auflösung von 360 dpi gedruckt – und was dabei herauskommt ist eine TOP-Qualität. Bei der Bestellung kann man sogar zwischen mehreren unterschiedlichen Größen wählen – so ist man vom Platz her absolut flexibel.

Das ist aber noch nicht alles. Außerdem haben wir uns noch für dieses herrliche Wandtattoo “End of Summer, mit zwei  großen Pusteblumen, entschieden. Mit diesem herrlichen Blumenmotiv kann man einen ganz besonderen Hingucker zaubern. Wir haben in unserem Wohnzimmer eine Wand mit diesen Pusteblumen beklebt und dadurch ein ganz eigenes Ambiente geschaffen. Seht selbst – sieht das nicht toll aus?

     

Solche Sticker sind eine tolle Sache – man kann sie problemlos aufkleben und irgendwann genau so schnell auch wieder entfernen wenn man möchte – und das ganz ohne Rückstände.

Man bekommt solche Wandsticker in unendlich vielen Variationen, ob Pflanzen, Tiermotive, Ornamente, Sprüche, oder was auch immer – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und Räume bekommen dadurch eine einzigartige Atmosphäre. Probiert es doch auch mal aus!

Der Bimago-Onlineshop hat noch vieles mehr zu bieten. Von handgemalten Bildern über Leinwanddrucke, Premium Print Bilder, Fototapeten, Wandtattoos, Acrylglasbilder und vielerlei mehr gibt es die jeweiligen Produkte in vielen unterschiedlichen Größen und Farben. Wenn ihr auch eure Wände verschönern wollt, dann solltet ihr euch unbedingt mal dort umschauen – es lohnt sich! 🙂

Elektrokamin „Paris“

*Werbung*   Durch Zufall sind wir kürzlich auf den Münkel-Onlineshop gestoßen. Bei „Münkel“ dreht sich alles ums Thema Heizen, bzw. um die Fertigung von Kachelöfen, Kaminöfen, Ethanolkamine, bis hin zu hochwertigen Elektrokaminen. Wir haben dort diesen tollen „Paris“ Elektrokamin von Noble Flame entdeckt

Da dieser Elektrokamin gerade mal 15 cm tief ist, bietet er gleich mehrere variable Einbaumöglichkeiten – so kann man ihn entweder einfach an, bzw. auf die Wand montieren, oder aber man baut ihn in die Wand ein – ganz, oder eben nur ein wenig vertieft – letztendlich ist dies alles reine Geschmackssache.

Auch bei der Anwendung hat man sich so richtig Gedanken gemacht, denn der Paris Elektrokamin schafft nicht nur optisch ein wunderbares Ambiente, sondern er verfügt auch über eine integrierte Heizfunktion. Bei der Lieferung werden zwei verschiedene Einlagen für das Glutbett mitgeliefert – zum einen Dekoholz, welches den Effekt von Holzglut vermittelt, oder aber alternativ Glutsteine – und wir haben uns für das Dekoholz entschieden. Je nach Geschmack oder Einrichtungsstil kann man den für sich passenden Feuereffekt auswählen, der nicht nur in drei verschiedenen Farbvarianten wählbar ist, sondern auch noch in Bezug auf die Helligkeit in fünf unterschiedliche Stufen reguliert werden kann.

  

Durch den Opti-myst-Flammeneffekt entsteht mittels Licht und Nebel eine dreidimensionale Illusion, die den Anschein einer echten Flamme vermittelt – ähnlich wie bei einem richtigen Kamin. Dies schafft neben Wärme auch unglaubliche Gemütlichkeit – und somit ein ganz besonderes Ambiente.

Bei der Benutzung können sowohl der Flammeneffekt, als auch die zweistufige Heizfunktion separat geschaltet werden. Gerade in der Übergangszeit vom Herbst zum Winter ist dieser Elektrokamin mit seiner wohligen Wärme eine echte Alternative – zumal man für den Anschluss lediglich eine ganz einfache Steckdose benötigt. Der ein oder andere denkt jetzt sicher, dass so ein Elektrokamin eine Menge Strom verbraucht – dem ist glücklicherweise nicht so, denn dank sparsamer LED-Technik ist er sehr sparsam im Verbrauch. Wer möchte kann mal einen Blick auf diese Kostenübersicht werfen und sich selbst davon überzeugen.

Auch sonst muss sich der Paris nicht verstecken, denn er ist mit der modernsten Technik ausgestattet. Er lässt sich bspw. ganz bequem über „Smart Home“ steuern, oder aber mit dem sogenannten integrierten Hotel-Mode über einen Lichtschalter in der Wand ein- und ausschalten. Dies wurde zwar speziell für die Verwendung in Hotels entwickelt – ist aber sicherlich auch im privaten Bereich eine tolle Sache.

Bei „Münkel“ bekommt man das Gerät in sage und schreibe 9 verschiedenen Breiten – von 65 cm bis 254 cm – so ist man bei der Anschaffung absolut flexibel – sowohl in der Größe, als auch im Preis. Vielleicht wollt ihr in euren Räumlichkeiten auch ein wenig Gemütlichkeit schaffen – dann kann ich euch den Elektrokamin Paris wärmstens empfehlen. 🙂

Signa Deckenleuchte aus dem Lampen Suntinger-Onlineshop…

*Werbung*    Im Onlineshop von Lampen Suntinger haben wir diese traumhafte Messing-Deckenleuchte von dem toskanischen Hersteller „Signa“ entdeckt (Art.-Nr.: IM/D27).

Diese Deckenlampe ist zwar rustikal, aber dennoch zeitlos. Durch die Geradlinigkeit, ganz ohne Geschnörkel, wirkt sie sogar ein wenig modern. Unsere Auswahl fiel auf das dreiflammige Modell, aber es gibt sie auch noch in zweiflammiger Ausführung. Die Schirme lassen sich jeweils einzeln verstellen, so hat man die Lichtquelle genau dort, wo die Helligkeit auch benötigt wird.

Das besondere an dieser Leuchte ist, dass man auf Wunsch die Messing-Schirme auch mit Bemalung in zwei unterschiedlichen Mustern bekommen kann. Hierbei kann man dann sogar noch zwischen den Farben Gold und Silber wählen. Ich finde das ist eine großartige Idee! Alles in allem wirkt die Deckenleuchte einfach nur toll über unserem Esszimmertisch. Aus der Serie gibt es noch viele weitere Modelle – mal sehen, vielleicht kommt ja noch das ein oder andere ergänzende Produkt hinzu. 🙂

Schaut euch doch auch mal die Produkte von Lampen Suntinger an, das Sortiment bietet eine riesige Auswahl an Leuchten – eine schöner als die andere.

Wohnfühlidee – Plissees

*Werbung*   Hallo Leute, heute möchte ich euch etwas über diese zwei hübschen Plissees berichten, die ich kürzlich bei Wohnfühlidee bestellt habe – zum einen das LIEDECO-Klemmfix-Plissee-Farbverlauf (Art.-Nr.: 77.130.06) im Farbverlauf grün.

          

Die Farben gehen dezent ineinander über und lassen den Raum in einer wohnlichen und vor allem gemütlichen Atmosphäre erscheinen. Das Plissee ist bereits verspannt und muss somit nur noch anhand der Spannschuhe mit wenigen Griffen dem Fenster angepasst werden. Besonders praktisch finde ich dabei die beiliegenden Klemmträger, denn die ermöglichen eine einfache Montage – und das ganz ohne Bohren.

    

Dafür werden lediglich die Klemmträger in den Fensterrahmen eingehängt und die seitlichen Schnüre entsprechend der Fensterhöhe angepasst. Das ist nicht nur super einfach, sondern auch total praktisch, denn dadurch entstehen keinerlei Beschädigungen am Fensterrahmen, was wiederum perfekt bspw. für Mietwohnungen ist. Dank der handlichen Griffe sowie der Einhandbedienung lässt sich das Plissee individuell verstellen. So kann man es je nach Lichteinfall entweder als idealen Sonnenschutz nutzen, oder aber als Sichtschutz vor neugierigen Blicken. 🙂 Auch beim Material hat man sich richtig Gedanken gemacht, denn es ist nicht nur lichtecht und UV-beständig, sondern kann bei Bedarf auch feucht abgewischt werden. Toll oder?

Und das hier ist das zweite Plissee – das Lichtblick-Plissee Klemmfix (Art.-Nr.: PLK.100.130.25), ebenfalls in der Farbe grün, damit es farblich miteinander harmoniert.

     

Auch dieses Plissee ist optisch wunderschön anzusehen – ein dezentes grün, mit dem man prima einen Farbklecks in jeden Raum zaubern kann. Das Material ist zwar lichtdurchlässig, aber dennoch blickdicht – und somit ist dieses Plissee ebenfalls ideal für Räume auf der unteren Etage geeignet.

Die praktischen Klemmträger gehören natürlich auch hierbei zum Lieferumfang. Sie sind für alle gängigen Fenster- und Türrahmen von 5 – 20 mm Stärke geeignet. Einfach ins Fenster einklemmen – fertig! Anders als bei dem anderen Plissee ist bei diesem Modell die Montage nicht nur am Fenster, sondern auch an der Wand bzw. Decke möglich – so ist man bei der Anbringung absolut flexibel. Das besondere hieran ist, dass das Plissee keine Bedienschnüre hat, sondern mit Hilfe hochwertiger Metallschienen ganz leicht in die jeweilige Position verschoben werden kann.

Ich bin absolut begeistert – die Qualität ist TOP und das Preis-Leistungsverhältnis ebenfalls. Schaut doch auch mal bei Wohnfühlidee rein – es lohnt sich!

Glastür Stripe´s von „Glas-Star“

*Werbung*    Wir wollten unsere Ferienwohnung etwas heller gestalten und haben uns deshalb überlegt für den Durchgang vom Wohnzimmer zum Flur eine Glastür einzusetzen. Das Wohnzimmer ist sehr hell, denn es hat eine große Fensterfront – und somit kann dieses Tageslicht den dunklen Flur gleich mit aufhellen. Im Glas-Star-Onlineshop haben wir die Glastür „Stripe´s“ entdeckt, die sehr schick aussieht.

Das Material ist aus 8mm starkem Einscheiben-Sicherheitsglas und das optisch gestreifte Design – mit sogenannten Ätztonstreifen – ist sehr modern, aber dennoch zeitlos. Hinzu kommt, dass die eingearbeitete Sandstrahlung auch noch einen gewissen Sichtschutz bietet. Glas-Star bietet diese Türen übrigens nicht nur als Norm-Maß an, sondern fertigt auf Kundenwunsch auch Sonderausführungen. Damit man auch gleich alles komplett hat, kann man die passenden Beschläge gleich mitbestellen – dabei kann der Türanschlag entweder für rechts oder links gewählt werden.

                  

Der Flur ist nun wunderbar hell und optisch wertet die Glastür unsere Ferienwohnung definitiv noch mehr auf. Nun können wir auch ohne Bedenken Pflanzen in den Flur stellen, denn die hatten vorher in der Dunkelheit keine Überlebenschance. So sieht der direkte Vergleich aus…

  

Kaum zu glauben dass die Tür gerade mal 128,00 € kostet – und dabei einen solch großen Effekt bringt. Ihr seht, das Preis-Leistungsverhältnis kann sich bei Glas-Star definitiv sehen lassen. Falls ihr auch mal etwas in der Art benötigt, dann solltet ihr euch dort mal umschauen. Ob getöntes, satiniertes oder klares Glas – für jeden Geschmack ist etwas dabei – und das natürlich auch aus Sicherheitsglas. Wir werden ganz sicher auch beim nächsten mal wieder alternativ im Glas-Star-Onlineshop vorbeischauen.

Dekorieren mit Glas…

*Werbung*    Mit Glas kann man wunderschöne Akzente setzen. Ob im Innen- oder im Außenbereich – Glas sieht immer elegant aus. Kürzlich haben wir uns auf der Homepage http://www.glasdekore.de/ umgeschaut und dabei viele tolle Produkte aus Glas entdeckt. Besonders fasziniert haben uns diese Glasstelen, die nicht nur im Garten zu einem tollen Blickfang werden.

                   

Für die Herstellung von Glasstelen wird sogenanntes Schmelzglas verwendet, wobei unterschiedliche Farbgläser mit diversen Glasgranulaten in aufwändiger Handarbeit kombiniert werden. Die Materialien werden bei sehr hohen Temperaturen gebrannt, wodurch ein wunderbares Zusammenspiel der einzelnen Farben entsteht. Dadurch wird jede Glasstele zu einem einzigartigen Unikat. Man kann die Glasstelen bspw. prima als Blickfang in eine Pflanze integrieren – das sieht dann so aus….

            

Aber auch andere Materialien wie bspw. Edelstahl oder Stein lassen sich prima damit kombinieren. Wer meinen Blog ein wenig verfolgt, der weiß, dass wir sehr gerne außergewöhnliche Dinge aus Holz herstellen – warum also nicht auch in Verbindung mit Glas? Deshalb haben wir uns kurzerhand überlegt, wie wir diese beiden Materialien vereinen können – und herausgekommen ist diese wunderbare Wanddekoration, bei der das Glas in das Holz eingearbeitet wurde.                    

Wie ihr seht sind der Phantasie hierbei keine Grenzen gesetzt. Ob drinnen oder draußen, mit Glas zaubert man einen ganz besonderen Blickfang. Die Produkte werden in einer Glasmanufaktur entworfen und hergestellt – und wer aus der Nähe von Neuried – Altenheim kommt, der kann sich dort sogar vor Ort eine Ausstellung mit Glasstelen in vielen Größen, Formen und Ausführungen anschauen. Aber auch viele andere Produkte aus Glas werden bei „Glasdekore“ hergestellt – von Design-Spiegeln über Glastische, Glasbilder und –Accessoires, bis hin zu Ganzglastüren hat das Sortiment einiges zu bieten. Hat man eine ganz spezielle Vorstellung bzw. einen Wunsch, dann werden Produkte auch eigens danach gefertigt.

Auch diejenigen unter euch, die einen ganz exklusiven Geschmack haben und vielleicht antike Möbelstücke restaurieren, die sollten sich mal in der Kategorie „Musselinglas“ umschauen. Dort findet man wunderschöne historische Ornamentgläser – wie bspw. Glasecken und Glasborden in vielen unterschiedlichen Dekoren.

Onloom Teppiche…

*Werbung*   Unser Wohnzimmer haben wir farblich sehr neutral überwiegend in beige-braun-Tönen gestaltet. Obwohl wir bereits die Terrassenfront mit farbigen Plissees verändert haben – und auch das ein oder andere farbenfrohe Accessoires integriert haben, hat irgendwie noch ein Eyecatcher gefehlt. Im   Onloom-Onlineshop haben wir dann diesen wunderschönen Teppich Alessandro entdeckt, der zum einen farblich prima passt, aber auch optisch ein absoluter Hingucker ist.

Der Teppich ist in mehreren Farben und Größen erhältlich und er hat eine Florhöhe von 20mm. Je nachdem wie man auf den Teppich schaut scheint es, als würde die Oberfläche glänzend schimmern.

    

Optisch ist Teppich wunderschön anzusehen – dabei ist er absolut modern und zeitlos – auch trotz der intensiven Farbe, denn diese lässt sich in vielerlei Hinsicht kombinieren.

Falls ihr auch mal auf der Suche nach einem schönen Teppich seit, dann kann ich euch empfehlen mal bei Onloom reinzuschauen. Das Sortiment ist vielfältig und die Teppiche werden in vielen verschiedenen Größen angeboten. Von modern bis klassisch findet man eine riesige Auswahl im Sortiment. Auch verschiedene Einzelstücke werden immer mal wieder angeboten, bei denen man kräftig sparen kann.

Aber auch im normalen Sortiment können sich die Preise wirklich sehen lassen – nicht zuletzt, weil die Ware direkt vom Hersteller bezogen wird. Hinzu kommt, dass man sogar eine Bestpreisgarantie bekommt – sollte man also das Wunschprodukt nach dem Kauf woanders zu einem günstigeren Preis entdecken, bekommt man die Differenz von Onloom anstandslos zurückerstattet. Das ist doch mal prima, oder? Ist man sich bei der Auswahl nicht sicher, kann man von den jeweiligen Produkten ein Teppichmuster anfordern – so sieht man wie der Teppich wirklich aussieht – und man geht keinerlei Risiko ein. Wir sind von der Bestellung bis hin zur Lieferung mit dem Produkt absolut zufrieden und würden jederzeit wieder einen Teppich aus dem Onloom-Onlineshop auswählen.

Ösenschal-Set „Wave“

*Werbung*   Schon mehrfach habe ich hier auf meinem Blog über unterschiedliche Produkte von „Gardinen-for-life“ berichtet, denn ich bin wirklich absolut begeistert davon. Nicht nur, dass die Produkte eine super Qualität haben, sondern auch die Preise sind absolut fair. Die Auswahl im Onlineshop ist riesengroß – ob Flächenvorhänge, Schals, Scheibengardinen, das passende Zubehör oder gar Deko-Accessoires – alle Produkte gibt`s in unglaublich vielen tollen Designs und Farbvarianten. Diesmal möchte ich euch auf dieses hübsche Ösenschal-Set „Wave“ aufmerksam machen.

   

Das Set besteht aus 2 blickdichten Schals jeweils in der Größe 140×245 cm, mit einem schlichten quergestreiften Muster im unteren Bereich. Ich fand die Kombination mit dem grauen Streifen am schönsten, da dies sehr neutral ist und zu allem passt. Aber sie sind auch noch in anderen fröhlichen Farben erhältlich – so kann man je nach Geschmack bzw. Einrichtungsstil die passende Farbe wählen. Und sollte die Wunschfarbe mal nicht lieferbar sein, dann wird sie problemlos nachproduziert – das ist doch toll, oder?

Durch die hochwertigen Metallösen ist das Aufhängen und das anschließende Verschieben der Gardine kinderleicht. Alles in allem sind die Schals wunderschön anzusehen – sie geben dem Raum ein ganz besonderes Ambiente. Wieder einmal bin ich rundherum zufrieden – aber genau genommen habe ich auch nichts anderes erwartet 🙂

massive Tischplatte von „Worktop Express“

*Werbung*   Vielleicht erinnert ihr euch an die Abdeckung unserer Theke von Worktop Express, über die ich vor einiger Zeit bereits hier auf meinem Blog berichtet habe – eine absolute TOP Qualität! Worktop Express ist Hersteller massiver Arbeitsplatten, die man dort bereits fertig zuschneiden lassen kann. Da nicht jeder zuhause die passenden Geräte dafür hat, ist das natürlich ein super Kundenservice, den man gerne in Anspruch nimmt.

In unserer Ferienwohnung war die Tischplatte bereits arg verkratzt – und weil es uns wichtig ist, dass sich unsere Gäste wohlfühlen, wollten wir diese austauschen. Da wir ja nun mit Worktop Express super Erfahrungen gemacht haben, war es natürlich naheliegend wieder dort nach einem geeigneten Produkt zu schauen – und diesmal haben wir uns für diese Arbeitsplatte deluxe aus Amerikanischem-Nussbaum entschieden.

Hergestellt werden die Arbeitsplatten aus 90mm breiten Lamellen. Die einzigartige Maserung in Kombination mit der dunklen Farbgebung kommt in der Tischplatte wunderbar zur Geltung – und der Kontrast der dunklen Tischplatte mit dem weißen Holz unserer Essgruppe passt nahezu perfekt und gibt dem Ganzen eine gewisse Gemütlichkeit.

       

Die hochwertige, luxuriöse Qualität dieser Tischplatte fühlt man nicht nur, sondern man sieht es auch. Das Besondere an den Deluxe-Arbeitsplatten ist, dass sie exklusiv für Worktop Express produziert werden und man sie nirgends sonst bekommt. Dadurch, dass man die Möglichkeit hat die Produkte direkt über den Hersteller zu beziehen, hat man eine immense Ersparnis – sogar bis 75%. Also Leute, wenn ihr Top Qualität zu einem Top Preis haben wollt, dann sollet ihr euch auf jeden Fall mal auf deren Homepage umschauen.

Zirbelkiefer-Regalbrett

*Werbung*   Vielleicht erinnert ihr euch an die tolle Wandleuchte aus dem Altholz-Ideen-Shop, über die ich vor einiger Zeit auf meinem Blog berichtet habe. Diesmal haben wir von dort dieses Zirbelkiefer-Regalbrett „Arve“ bekommen – und das sieht mal richtig klasse aus.

Das Regalbrett ist in einigen unterschiedlichen Größen erhältlich, von daher kann man es ganz flexibel einsetzen – egal in welchem Wohnbereich. Ob als Bücherregal oder vielleicht als Ablage für kleine Pflanzen in Küche oder Wohnzimmer – dieses Regalbrett sieht einfach toll aus. Das besondere an diesem Brett ist, dass es 3-seitig ist – und mittig ein Altholzstreifen eingearbeitet wurde. So kann es sowohl alt, bzw. rustikal als auch modern kombiniert werden.

Das Holz ist geschliffen und unbehandelt und dadurch, dass die vordere Kante in der ursprungsform der Baumkante belassen wurde, ist jedes Produkt anders und wird somit zu einem einzigartigen Unikat. Die Halterung auf der Rückseite wurde so eingearbeitet, dass man sie nicht sieht. Alles in allem ein tolles, vielfältiges Zirbelkiefer-Regalbrett, das sicher auch prima als Geschenkidee geeignet ist, denn derzeit ist Altholz wieder voll im Trend.

 

La Cassetta – mit Liebe im Detail…

*Werbung*   Ich dekoriere immer mal wieder gerne die unterschiedlichen Räume, denn durch Veränderungen kann man ständig eine neue Wohlfühlatmosphäre schaffen. Kürzlich bin ich auf den „La Cassetta“-Onlineshop gestoßen und habe mich dort mal umgeschaut. Neben vielen unterschiedlichen Stoffen findet man dort auch eine tolle Auswahl wunderschöner Heimtextilien und Deko-Accessoires. Was mich besonders fasziniert hat ist, dass man mit der Kombination aus den angebotenen Produkten und Stoffen ganze Serien zusammenstellen kann – und diese Idee finde ich wirklich genial!

Neben farblichen Eyecatchern bevorzugen wir auch dezente, aber dennoch auffällige Muster – und genau diese Komponenten haben wir in der Serie STEEN DESIGN wiedergefunden und uns daraus diese hübsche Kombination aus Tischläufer, Kissen und Stehlampe zusammengestellt.

Der Stoff bzw. das Muster INNSBRUCK besteht aus einem sehr elegant wirkenden Ranken-Ornament – optisch sehr auffallend, aber dennoch schlicht und zeitlos. Der Läufer hat eine Größe von 32x140cm und an den Enden befinden sich hübsche Quasten, die farblich darauf abgestimmt sind. Das Besondere daran ist, dass die Quasten zum Waschen einfach abgenommen werden können – das habe ich so noch nicht gesehen und finde es toll!

Passend dazu haben wir diese Kissenhülle inklusive Füllung im Format 50x50cm gewählt. Auch hierbei hat man wieder ein Augenmerk auf ein besonderes Detail gelegt. Der farblich abgestimmte Fransen-Saum lässt das Kissen elegant und geschmackvoll aussehen.

    

Der absolute Hingucker ist jedoch diese Stehlampe, die aus dem passenden Stoff „Elegant Paisley Ornament Grün“, welcher als Meterware angeboten wird, von Hand gefertigt wurde.

            

Man kann sich aus einer Vielfalt von Produkten den schönsten Lampenfuß bzw. Lampenschirm aussuchen und daraus das Wunschprodukt fertigen lassen. Ich bin begeistert – nicht nur die Lampe ist traumhaft, sondern das komplette Set ist optisch wunderschön anzusehen. Die Produkte sind qualitativ absolut hochwertig und man sieht mit wie viel Liebe im Detail diese gefertigt wurden. Ob Vorhänge, Polster, Sitzauflagen, Hundedecken oder was auch immer – nichts ist unmöglich. Schaut euch doch auch mal das Sortiment von La Cassetta an – dann werdet ihr verstehen warum ich so euphorisch bin 🙂

 

flexible Uhren von „Timedots“

*Werbung*   Nur durch Zufall bin ich bei meiner Suche nach einer Wanduhr im Internet auf  Timedots gestoßen – ein Shop, mit außergewöhnlichen Wanduhren – den sogenannten Flextime Uhren – von dessen Idee ich absolut begeistert bin.

Flextime Uhren sind Wanduhren, die in einer Manufaktur in Dänemark hergestellt werden und die man – wie der Name schon sagt – ganz flexibel anbringen kann. Es gibt sie in einigen unterschiedlichen Formen und Farben und vom Stil her sind sie sehr schlicht, aber dennoch modern und zeitlos. Das Besondere an den Flextime Uhren ist, dass sie sehr vielfältig einsetzbar sind und einen hohen Wiedererkennungswert haben. Je nach Einsatzmöglichkeit kann man sie individuell in unterschiedlichen Größenordnungen anbringen. Bei der Lieferung bekommt man das Uhrwerk, die Zeitpunkte sowie das Befestigungsmaterial in Einzelteilen geliefert.

Wir wollten das mal ausprobieren und haben uns für das Modell Wanduhr-7  in schwarz entschieden. Mit der beigefügten Schablone kann man dann selbst überlegen wie groß die fertige Wanduhr werden soll und diese demnach selbst gestalten – die Idee finde ich großartig 🙂 Anschließend wird das geräuschlose Uhrwerk mit einer Schraube an der Wand befestigt, dann werden noch die Zeitpunkte an die Wand geklebt – und fertig ist eine außergewöhnliche Uhr die sicherlich nicht jeder hat.

        

Schaut doch auch mal bei Timedots rein – man kann die Einzelteile beliebig nach Größe, Form und Farbe zusammenstellen und durch die vielfältige Anbringungsweise wird jede dieser Wanduhr zu einem Unikat.

 

Plissee-Anlage von „nice price deco“

*Werbung*   Wer meinen Blog ein wenig verfolgt der weiß, dass ich schon einige Plissees getestet und darüber auf meinem Blog berichtet habe. Die meisten davon wurden mit Klemmträger befestigt, da dies – so ganz ohne Bohren – eigentlich eine relativ unkomplizierte Montagemöglichkeit ist – vorausgesetzt das Plissee ist hochwertig verarbeitet und nach Maß fertig verspannt – wobei es auch hier durchaus schon mal Überraschungen gab…

Nun haben wir aber mal etwas ganz anderes ausprobiert – und zwar ein ganz neues System, bei dem die Montage direkt auf dem Glas durchgeführt wird – die sogenannte Klebeleistenmontage. Durch Zufall sind wir bei nice-price-deco darauf gestoßen und fanden diese Art der Montage interessant, die besonders für Mietwohnungen nahezu perfekt ist. Also haben wir uns zunächst mal im Onlineshop umgeschaut und uns ein paar Farbmuster rausgepickt, die wir uns für die Terrassenfront vorstellen konnten. Entsprechende Musterstücke wurden uns dann binnen kürzester Zeit per Post zugeschickt. So konnten wir direkt vor Ort schauen wie die Stoffe im Original aussehen und an der Fensterfront wirken würden. Wir mögen fröhliche Farben, denn damit kann man prima farbliche Akzente setzen – und genau deshalb fiel unsere Wahl auf diese herrliche Kombination „Zagreb und Toledo“ der Marke Teba.

        

Optisch ein absoluter Hingucker! Das zarte grün, in Kombination mit dem farblich abgestimmten Muster-Plissee ist schlichtweg ein Traum. Das ganze natürlich als frei verschiebbare, fertig verspannte Plissee-Anlage – „Modell VS 2 comfort“ verspannt mit Klebeleistenmontage…

Weil die Montage der Plissees nicht immer so einfach ist wie man sich das wünscht oder vorstellt, hat in der Vergangenheit durchaus schon mal der Haussegen schiefgehangen. 🙂 Nun hieß es also gleich eine ganz Plisseeanlage zu montieren – und das machte mir schon ein klein wenig Sorge – allerdings völlig unbegründet wie sich schnell rausstellte! Zunächst mussten die Ränder der Fensterscheibe mit dem beigefügten Reinigungstuch gereinigt werden – das war schnell passiert. Dann wurden die Clip-Halterungen der Plissees einfach oben und unten in die Schienen gesteckt, die Schienen aufs Fenster geklebt, und die Plissees anschließend in die Leisten geklickt – das war´s auch schon. Klingt nicht nur einfach – ist einfach!

    

Ob ihr es glaubt oder nicht – wir hatten bislang noch kein Plissee, das sich derart problemlos aufhängen ließ. Die Anleitung war kurz und knapp – aber super gut beschrieben und mit nur wenigen Handgriffen war alles fertig. Seht selbst wie wunderschön es geworden ist…

      

Die Plissees werden wie auf Schienen geführt und können problemlos ganz leicht an dem durchgehenden flachen Griffprofil individuell nach oben oder unten verstellt werden. Das ist echt genial.

Also Leute, falls ihr auch euren Fenstern einen neuen Style verpassen wollt, dann solltet ihr mal bei nice price deco reinschauen. Das Sortiment umfasst viele Produkte namhafter deutscher Hersteller, mit mehr als 700 tollen Farben und Designs. Ob transparent, lichtdurchlässig oder gar abdunkelnd – die Auswahl ist riesig und für jeden Geschmack und vor allem auch für jeden Geldbeutel sollte hier etwas dabei sein. Aber nicht nur Plissees findet man dort, sondern durchaus auch eine große Auswahl anderer Sicht- bzw. Sonnenschutzprodukte – wie bspw. Rollos, Flächenvorhänge, Lamellenanlagen usw.

Teba Doppelrollo Twinlight Stoff 2024 / D4300 Sambesi

Kolter „Landfrauen“

*Werbung*   Ich bin immer wieder auf der Suche nach tollen Produkten, die thematisch auf meinen Blog passen. Im Onlineshop http://www.mykolter.de/ habe ich dann diesen hübschen Kolter „Landfrauen“ entdeckt.

    

Der Begriff Kolter stammt traditionell aus dem hessischen und bedeutet nichts weiter als Decke 🙂 Angeboten werden sie in vielen unterschiedlichen Designs – neben den typisch hessischen Motiven, gibt es mittlerweile Kolter im Design aus 40 weiteren Städten. Und auf Wunsch kann man sie auch für seine Heimat machen lassen – das ist doch mal eine geniale Geschenkidee, oder?

Dann gibt es aber eben auch noch viele weitere Designs, wie bspw. der Landfrauen Kolter. Hierauf ist das Logo der Landfrauen – also eine Biene – gedruckt. Das Besondere daran ist jedoch, dass die Firma Kolter 10% der Einnahmen aus dem Verkauf des Landfrauen Kolters an den Landfrauenverband Hessen spendet. Mit diesem Geld werden dann Kochkurse für Kinder aus der Region finanziert – das ist doch mal eine super Sache, oder? Somit trägt man quasi einen Teil zur gesunden Ernährung der Kinder bei 🙂

Hergestellt werden die Kolter in Deutschland – und weil man von der Qualität so überzeugt ist, bekommt man sogar ganze 3 Jahre Garantie. Bei einer Größe von 200×150 cm kann sich der Preis von 69,90 € durchaus sehen lassen.

 

 

Rolladenpanzer von KISO24

*Werbung*   Bei Kiso24 – KILIAN Sun Protection Systems aus Berlin, haben wir uns im Rolladenshop für unser Wohnzimmer online neue Rolladenpanzer konfiguriert. Das klingt wahrscheinlich ein wenig kompliziert, ist aber total simple. Man kann zunächst zwischen verschiedenen Panzertypen wählen – dann sucht man sich das gewünschte Profil aus, gibt die entsprechenden Maße ein, sucht sich eine Wunschfarbe aus und ggf. noch notwendiges Zubehör – fertig! Die Rollos werden nach den jeweiligen Angaben gefertigt und innerhalb paar Tagen kommt die Lieferung ganz bequem und portofrei nach Hause. Das ist einfach, geht schnell und spart unglaublich Zeit und Rennerei!

Das Sortiment ist vielfältig und umfasst quasi alles rund ums Thema Sonnenschutz. So findet man neben den Rolladenpanzern bspw. auch viele wunderschöne Plissees in tollen Farben und traumhaften Designs. Plissees – auch Faltrollos genannt – sehen nicht nur toll aus, sondern sind auch sehr zweckmäßig, denn sie schirmen zum einen das Sonnenlicht ab und verschönern dabei auch noch die Räume. Bei der Stoffauswahl kann man zwischen unterschiedlichen Transparenzstufen wählen – von leichtem Sonnenschutz, bis hin zu den sogenannten Black-Out Stoffen, die kein Licht mehr durchlassen. Ganz gleich wofür man sich entscheidet – mit Plissees zaubert man eine wunderbare Atmosphäre. Mal ganz abgesehen davon, dass sie leicht zu montieren, einfach in der Handhabung und auch noch absolut pflegeleicht sind.

Aber auch diejenigen, die lieber ein normales Rollo mit Kettenzug als Sonnenschutz vorziehen, kommen hier voll auf ihre Kosten. Genau wie bei den anderen Produkten gibt es auch hier eine wahnsinnig große Farb- bzw. Stoffauswahl – für jeden Geschmack! Rollos werden mit ganzen Stoffbahnen gefertigt, daher eignen sie sich sogar noch ein bisschen besser als Plissees um einen Raum komplett abzudunkeln. Die Einsatzmöglichkeiten sind nahezu unbeschränkt möglich – sogar schräge Dachfenster stellen kein Problem dar.

Wie gesagt, die Produktauswahl ist wirklich beeindruckend und das Preis-Leistungsverhältnis kann sich sehen lassen. Schaut euch doch auch mal dort um. Wer das persönliche Gespräch vorzieht und die Möglichkeit hat, kann sich in Berlin vor Ort fachmännisch beraten lassen. Alle anderen können die Produkte ganz bequem online bestellen – und das sogar mit einer 5-Jahres-Garantie auf alle Neuanfertigungen. Ist man sich bei den Farben und Mustern nicht sicher, kann man sich sogar vorab gratis Muster zusenden lassen.

 

Kissenbezug „Rosen“

*Werbung*   Erst kurz vor Weihnachten habe ich über wunderschöne Flächenvorhänge berichtet, die wir bei „Gardinen for life“ bestellt haben. Diesmal haben wir dort diese traumhaften Kissen – ebenfalls aus der Gardinen-for-life Collection – entdeckt, die farblich prima zu unserem Sofa  passen. Schaut selbst….

   

Beide Seiten der Kissenbezüge sind mit einem traumhaften Rosenmotiv bedruckt. Das Material der Bezüge ist aus 100% Polyester und der Druck darauf ist so schön, dass die Rosen wie echt wirken – einfach nur herrlich.

Dank des eingebrachten Reißverschlusses, kann man die Füllung bequem rausnehmen. Es gibt die Kissenbezüge in zwei verschiedenen Größen – und die passenden Inlets findet man auch dazu. Die Füllung der Inlets besteht aus hochwertigen, halbweißen Enten- und Gänsefedern. Da Federn bekanntlich aufgeschüttelt werden und immer wieder in die ursprüngliche Form zurückkehren, bleiben sie auch über Jahre schön plüschig und bauschig.

Aus der gleichen Serie gibt es auch noch die passenden Flächenvorhänge. Wer also einen kompletten Raum neu gestalten möchte, der kann hier tolle Produkte miteinander kombinieren. Wieder einmal bin ich restlos begeistert – sowohl vom Produkt, dessen Qualität und auch vom Preis-Leistungsverhältnis. Schaut doch auch mal bei Gardinen for life rein – es lohnt sich definitiv! 🙂

Flächenvorhänge von „gardinen for life“

*Werbung*   Bislang hatten wir an der großen Fensterfront unserer Ferienwohnung Scheibengardinen – was natürlich auch sehr hübsch aussieht. Trotzdem möchten wir immer mal wieder ein paar Dinge verschönern, denn es ist uns wichtig, dass sich unsere Gäste bei uns wohlfühlen. Auf der Suche nach einer Alternative haben wir im Onlineshop bei „gardinen for life“ diese wunderschönen Flächenvorhänge „Apfelblüte“ “ entdeckt, die optisch und auch farblich prima passen. Das digital aufgedruckte Frühlingsmotiv dieser Flächenvorhänge ist wirklich wunderschön. Es ist gleichermaßen modern und trotz modischer Farben absolut zeitlos. Die Vorhänge werden in zwei unterschiedlichen Größen angeboten, jedoch besteht zusätzlich noch die Möglichkeit auf Maß anfertigen zu lassen. Da der hochwertige Stoff nicht ausfranzt, kann man wenn man möchte mit wenigen Handgriffen diese auch selbst kürzen. Damit es farblich nicht zu bunt wird, haben wir die Motiv-Vorhänge mit diesem Flächenvorhang in uni weiß kombiniert.

    Flächenvorhang-Apfelblüte      Flächenvorhang-uni-weiß

Die Zusammenstellung beider Flächenvorhänge sieht echt toll aus und was die Montage betrifft, ist es auch überhaupt kein Problem. Dank des mehrspurigen Schienensystems können die Vorhänge im Nu angebracht werden.

Schienensystem

Die passende Technik kann man natürlich gleich mibestellen – dazu gehören zum einen die Paneelwagen, woran die Vorhänge ganz einfach angeklettet werden. Damit diese auch anschließend gerade und straff hängen, bringt man zur Beschwerung noch an die Unterkante eine Alu-Klemmleiste an. Das ist nicht nur sehr funktionell, sondern sieht auch hübsch aus. Und was die Pflege betrifft muss man sich auch keine Gedanken machen, denn die Gardinen können sogar bei 30 Grad gewaschen werden und sind nach dem bügeln direkt wieder einsatzbereit. Durch die Flächenvorhänge bekommt der Wohnraum eine ganz eigene Atmosphäre. Es sieht gemütlich aus und bietet gleichzeitig auch noch ein wenig Sichtschutz – rundherum eine tolle Sache! 🙂 Schaut selbst…

Wohnzimmer

 Ein Wahnsinn was für eine riesige Produktauswahl der Onlineshop von „Gardinen for Life“ zu bieten hat. Für jeden Raum, in vielen verschiedenen Größen und in traumhaften Designs findet man die unterschiedlichsten Produkte. Die Auswahl bietet sowohl Naturtöne – also eher schlichte, zeitlose Farben – sowie jede Menge Gardinen in bunten, fröhlichen Farben – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ob Flächenvorhänge, Ösenschals, oder Scheibengardinen – die Varianten reichen von transparent über blickdicht und das passende Zubehör kann man natürlich auch gleich mitbestellen. Auch andere Heimtextilien wie bspw. Kissenbezüge, oder Kuscheldecken runden das Sortiment ab. Auch Sonderanfertigungen können ganz individuell nach eigenen Wünschen und Maßangaben gefertigt werden – genial oder? Ich bin gleichermaßen von Auswahl, Qualität sowie Preis-Leistung begeistert – und kann euch die Produkte von Gardinen for Life mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Vimoda Homestyle

*Werbung*   Ich liebe es wenn ein Wohnraum gemütlich wirkt und gerade mit hübschen Teppichen kann man wunderbare Akzente setzen. Im Vimoda-Homestyle-Onlineshop haben wir diesen traumhaften Super Soft Shaggy-Hochflorteppich im Format 120 cm x 170 cm bestellt. IMG_2815

Das Blumen-Design in den Farben braun, weiss, beige, mit schwarzem Hintergrund ist sehr modern, aber dennoch zeitlos. Besonders toll finde ich die Machart, denn durch die Wahl unterschiedlicher Garnstärken in Verbindung mit der Farbkombination erkennt man schöne Effekte. IMG_2816

Hinzu kommt, dass der sogenannte Flor – wie der Name schon sagt – super Soft und wunderbar flauschig ist. Optisch ist dieser Teppich ein absoluter Hingucker – und der Preis von 62,90 € ist TOP – zumal wenn man bedenkt, dass er sehr strapazierfähig und sogar für Fußbodenheizung geeignet ist! Das einzige was ich mir bei diesem tollen Teppich noch gewünscht hätte ist eine gummierte Unterseite, denn die hat er leider nicht. Nun habe ich mir zusätzlich eine rutschhemmende Unterlage darunter gelegt, damit er nicht wegrutschen kann. Dieser Shaggy ist in mehreren Größen erhältlich und wirklich schön anzusehen.

Vimoda bietet ein riesiges Sortiment mit einer wunderbaren Teppichvielfalt – ob Designer-Teppiche, Kinderteppiche, moderne Teppiche, oder auch Orientteppiche – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Qualität ist sehr hochwertig und dadurch, dass die Teppiche direkt vom Hersteller bezogen werden, können sich die Preise auch durchaus sehen lassen. Geliefert wird deutschlandweit sogar Versandkostenfrei – was will man mehr?

Handgeschmiedete Unikate…

*Werbung*   Wer gerne schmiedeeiserne und handgefertigte Metallprodukte mag, der sollte sich mal bei SanGio umschauen. Dort findet man eine Vielfalt an wunderschönen Eisenprodukten – von italienischen Möbeln, Metallbetten, Lampen, Skulpturen, Treppen, Eisentore und Geländer bis hin zu Überdachungen bleibt kein Wunsch offen. Keine Massenware von der Stange, sondern alles liebevoll handgefertigt aus Italien. Wir haben uns im SanGio-Onlineshop diese wunderschöne Gardinenstange bestellt. 

Gardinenstange

Aus einer riesigen Auswahl Gardinenstangen – eine schöner als die andere – fällt es wirklich nicht leicht sich zu entscheiden. Hat man dann aber seine Lieblingsgarnitur gefunden, kann man sich diese mit nur wenigen Klicks ruck zuck zusammenstellen. Alle Produkte –wie Stangen, Wandhalter, Endstücke usw. können individuell zusammengestellt werden. Dabei kann man nicht nur selbst entscheiden wie dick die Gardinenstange sein soll – nein, auch die entsprechenden Längen und Farben kann man je nach Geschmack auswählen. Sogar die Ringe werden alternativ aus Eisen lackiert, oder Acryl transparent angeboten – mehr Auswahl geht nun wirklich nicht.  

Unsere Wahl fiel auf eine einläufige schmiedeeiserne Gardinenstangen-Garnitur. Die Stange hat einen Durchmesser von 20 mm und ist in Kombination mit den Wandhaltern WH-S-22 ein echter Hingucker. Die zapfenförmigen Endstücke MEXIKO ROSSO aus Bassano Keramik runden das Gesamtbild dann endgültig ab – seht selbst, sieht das nicht hübsch aus…? 

SanGio-Gardinenstange

Endstücke MEXIKO ROSSO    Eisenringe

Die Produkte von SanGio sind wirklich etwas ganz besonderes und durch die aufwändige Handarbeit wird jedes Teil zu einem Unikat. Man hat letztendlich ein individuelles Produkt, das eben nicht jeder hat! Alleine dafür lohnt es sich schon bei SanGio mal rein zu schauen – mal ganz abgesehen davon, dass sich das ein oder andere Produkt sicherlich prima als Geschenkidee eignet und das Preis-Leistungsverhältnis dabei absolut stimmig ist. 

Musik, die aus der Wand kommt…

*Werbung*   Ich glaube viele kennen die Firma Gira hauptsächlich jedoch in Verbindung mit Schalter- und Steckdosenprogrammen. Darüber hinaus umfasst das Sortiment aber noch viel mehr Produkte im Bereich Gebäudetechnik – unter anderem Kommunikationstechnik, Türsprechanlagen, Automatisierung von Heizung, Licht und Jalousie sowie Sicherheits-, Multimedia- und Audiosysteme – und da sind richtig schicke Sachen bei! So haben wir bspw. bei den Audiosystemen dieses tolle Unterputz-Radio in Schwarzglasoptik entdeckt.

Gira-Audiosystem    IMG_2513

Mit diesem Produkt haben die GIRA-Designer voll ins Schwarze getroffen! Ein Radio, mit modernem Design, in der Größe einer Steckdose – und das auch noch mit einem super Sound – eine geniale Idee! Eigentlich kaum zu glauben, aber es geht – und noch viel mehr…

Das Bedienelement für das Gira Unterputz-Radio RDS kann mit dem dazugehörigen Lautsprecher in jede Vorrichtung für eine 230V-Steckdose integriert werden.

Gira Unterputz Radio RDS      Rahmen-schwarzglasoptik

Alternativ kann man wenn man möchte die Lautsprecher aber auch in einer Entfernung von bis zu 20 m anbringen. Das Radio erkennt dann selbständig den oder die angeschlossenen Lautsprecher und kann automatisch zwischen Stereo- und Monobetrieb umschalten – ein kleiner Alleskönner eben 🙂

Das Display ist wahnsinnig komfortabel mit einer sogenannten Sensortechnik ausgestattet. Zum Einschalten tippt man einfach nur kurz irgendwo auf die Bedienfläche – und auch sonst reicht für die Bedienung schon eine leichte Berührung der Tasten. Sender lassen sich ganz unproblematisch speichern und neben der Anzeige einer Uhrzeit, ist auch das Aktivieren eines Schlafmodus möglich.

Je nach Ausstattung ist eine Montage generell bis zu einem 5fach-Rahmen möglich – egal ob nebeneinander, oder untereinander – die Anbringung ist reine Geschmackssache und individuell in jedem Raum durchführbar.

Gira-Bedienaufsatz

                           Gira-Unterputz-Radio-mit-Dockingstation

                           Event-Unterputz-Radio            Gira-Event-Opak-rot

Dadurch, dass das Radio Unterputz eingebaut wird, hat man auch keine störenden Kabel. Das Beste aber ist, dass es viele verschiedene Varianten gibt – sowohl in Farbe, als auch vom Material. Auch weiteres Zubehör wie bspw. eine Dockingstation – mit Anbindung an externe Musikquellen – sind passend dazu erhältlich. Ein rundum gut durchdachtes Produkt, wofür GIRA nicht umsonst mehrfach ausgezeichnet wurde. Auch wenn man handwerklich begabt ist, sollte man den Einbau des Audiosystem trotzdem unbedingt einem Fachmann überlassen!

 

Wema Flüssigtapete

*Werbung*   So nach und nach verändern wir ein paar Dinge bei uns – und dabei überlegen wir immer wieder, wie wir eine ganz besondere Wohlfühlatmosphäre in unser Zuhause zaubern können und probieren dabei gerne auch neue Materialien und Farben aus. Durch Zufall sind wir vor einiger Zeit auf die Firma „Wema-Flüssigtapete“ aufmerksam geworden und fanden diese Idee ziemlich genial.

Also haben wir uns ein wenig informiert und dabei festgestellt, dass Flüssigtapete so einige Vorteile bietet. Das Material besteht aus 100% Baumwolle – ein reines Naturprodukt also – und ist somit absolut unschädlich für die Gesundheit! Hinzu kommt, dass die Flüssigtapete atmungsaktiv ist sowie eine wärmedämmende Wirkung hat. Das Beste jedoch ist, dass Kratzer, kleine Nagellöcher oder sogar leichte Verunreinigungen durch einfaches Anfeuchten und erneutes Verreiben einfach wieder entfernt werden können. Und entscheidet man sich in ein paar Jahren doch wieder für einen neuen Wandbelag, dann kann man die Flüssigtapete problemlos wieder entfernen. Eine geniale Idee!

Es gab also einige Gründe warum wir das mal auszuprobieren wollten. Zum einen, weil das Produkt einfach und problemlos zu verarbeiten sein soll – und weil die Flüssigtapete die perfekte Lösung für schwer zugängliche Stellen – wie Rundungen oder Kanten wäre. Wir wollten schon seit längerem unseren Erker renovieren – und dies schien das ideale Produkt dafür zu sein. Also haben wir uns das Sortiment mal angeschaut und uns dann für die Farbe „NAMI109“ aus der WEMA Exklusivkollektion entschieden.

Wema-Flüssigtapete   Nami109

Nachdem wir uns alles durchgelesen haben, ging es los. Zuerst wurde der Tiefengrund aufgetragen, und einen Tag später der etwas raue Spezialgrund, der wiederum einen Tag Wartezeit benötigt.

Tiefengrund    Spezialgrund

Ein wenig störend ist die lange Wartezeit schon, aber wie sagt man so schön „gut Ding braucht Weile“. 🙂 Am 3. Tag konnten wir dann endlich die Materialien nach Anweisung verrühren. Hierbei zeigte sich schnell, dass die Exklusivkollektion durchaus etwas für geduldige ist (ich zähle mich übrigens nicht dazu), denn der Baumwoll- / Seidenmix muss zunächst komplett auseinandergepflückt werden, bevor man ihn mit dem Kleister verrühren kann – alleine dafür haben wir ewig lange gebraucht.

Baumwoll-Seidenmix    Kleister

Nach der Einweichzeit schnappten wir uns dann hochmotiviert die dafür notwendigen Spezialwerkzeuge und fingen an die Flüssigtapete aufzutragen. Schnell stellten wir fest, dass es nicht so klappt wie erwartet, denn die Flüssigtapete wollte einfach nicht richtig auf der Wand bleiben. Das Material zog sich von rechts nach links und die Verzweiflung war uns deutlich anzusehen. Die unterschiedlichsten Spachtel und Techniken haben wir ausprobiert, doch es ging nicht. Mühsam – und mit viel Geduld – haben wir es an 3 aufeinanderfolgenden Tagen irgendwie dann doch noch geschafft, und waren froh, als das „Projekt Erker“ – nach fast einer Woche – endlich beendet war.

Erker

Es dauerte einige Tage, bis die Wände richtig durchgetrocknet waren, aber mit jedem Tag gefiel uns der Erker besser. Mal abgesehen von der nervenaufreibenden Verarbeitung sind wir von dem Endresultat letztendlich doch begeistert. Durch die Flüssigtapete hat unser Wohnraum einen ganz eigenen Charakter bekommen. Die Kombination aus Baumwolle und reiner Seide ergibt eine einzigartige Struktur, so als wären zarte Federn darin eingearbeitet. Optisch wirkt das Zusammenspiel der Materialien mit den warmen Tönen sehr edel – nicht umsonst heißt diese Kreation „Exklusivkollektion“.

Fazit: Die Flüssigtapete ist wirklich einzigartig und schön – ABER wir würden – wenn überhaupt – die Verarbeitung und das Auftragen definitiv einem Fachmann überlassen 🙂 

LED-Deckenleuchten

*Werbung*   Im „Highlight-LED“-Onlineshop haben wir in der Vergangenheit schon mehrfach bestellt, denn dort findet man immer wieder tolle, moderne Produkte zu verdammt guten Preisen.

Diesmal haben wir die veralteten Deckenleuchten in unserem Ess- und Wohnzimmer durch eine schicke Lampenserie mit hochwertiger LED-Technik ersetzt. Für den Esszimmerbereich haben wir uns aus der Kategorie Wohnraumleuchten zum einen für diese Spot-Leuchte, aus gebürstetem Aluminium entschieden (Art.-Nr.: 10003895).

Spot-Leuchte Alu gebürstet

Spot-Leuchte Alu gebürstet-2x5W

Die zylinderförmigen Strahler sind aus sogenanntem weißen gewischtem Glas und sehen sehr modern, aber dennoch zeitlos aus. Dadurch, dass sich die Strahler in verschiedene Richtungen drehen lassen, kann man die Beleuchtung ganz gezielt ausrichten. Da die LED´s sehr unscheinbar sind, sieht es auf den ersten Blick so aus, als würde das Leuchtmittel fehlen. Ist das Licht aber erstmal eingeschaltet, dann dringt durch das warmweiße Licht eine wunderbare Atmosphäre in den Raum. Die LED´s leuchten mit jeweils 5W wunderbar hell, aber strahlen trotzdem gemütlich aus.

Passend dazu hängt nun im Wohnzimmer die Deckenleuchte mit 4x 5W-Strahlern (Art.-Nr.: 10003898). Das sieht wirklich klasse aus – schaut selbst…

Deckenleuchte Alu gebürstet

Deckenleuchte Alu gebürstet-4x5W

Die Leuchten können sowohl für die Deckenmontage, als auch für die Wandmontage im Innenbereich eingesetzt werden – speziell für die Wandmontage wurde an den Leuchten zusätzlich ein Schalter zum Ein- bzw. Ausschalten angebracht. Eine tolle Idee! Schaut doch auch mal bei Highlight-LED rein – das Sortiment ist umfassend, die Preise absolut in Ordnung – und der Versand innerhalb Deutschland sogar kostenlos 🙂

Altholz Wandlampe „Bug“

*Werbung*   Vor einiger Zeit habe ich hier auf meinem Blog bereits über einen traumhaften Spiegel aus dem „Altholz-Ideen-Shop“ berichtet. Wir lieben Produkte aus Altholz, denn damit kann man ein ganz besonderes Ambiente schaffen. Wir waren rundherum zufrieden mit der Abwicklung – warum also nicht wieder dort bestellen…? 🙂

Gesagt- getan! Diesmal haben wir uns im „Altholz-Ideen-Shop“ diese wunderbare Altholz-Wandlampe „Bug“ ausgesucht.

lampe4

 Für die Aufhängung wurde bereits eine entsprechende Wandhalterung in die Rückseite eingearbeitet – und wenn man einen schönen Platz gefunden hat, hängt das gute Stück ruck zuck an der Wand.

lampe5 (1)

Diese Wandlampe wurde aus einem sogenannten Altholzsparren hergestellt und hat zwei Lichtöffnungen, die das Licht vorne heraus scheinen lassen. Damit das integrierte LED-Leuchtmittel nicht zu grell wirkt, wurden diese Aussparungen mit einem leichten Sichtschutz versehen. Dadurch strahlt die Lampe aus den Lichtkeilen dezent warmes, gemütliches Licht aus. Auch an der Oberseite wurde noch eine zusätzliche Öffnung eingearbeitet, die einen herrlichen Lichtstrahl in Richtung Decke zaubert – das sieht einfach nur toll aus – seht selbst!

lampe3     lampe1

Ich bin immer wieder aufs Neue begeistert wie man mit ein paar schönen Altholz-Produkten eine ganz besondere Atmosphäre schaffen kann. Die Qualität der Produkte ist TOP und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt ebenfalls. Und hat man mal spezielle Wünsche, können die Produkte auch nach eigenen Vorstellungen individuell angefertigt werden. Im Altholz-Ideen-Shop kann man wirklich ein paar tolle Produkte finden – und man findet sogar die ein oder andere Geschenkidee – schaut doch auch mal was es dort so gibt 🙂

 

 

Dekorative Balken-Wandregale…

*Werbung*   Wir lieben es unser Zuhause mit den unterschiedlichsten Produkten aus Holz einzurichten – ganz gleich ob mit Möbeln, im Bereich Fußboden- oder Wandgestaltung – oder aber mit diversen Accessoires, mit denen man zusätzlich wunderbare Akzente setzen kann.

Die Firma „Holzmöbelkontor“ stellt wahnsinnig tolle Produkte aus Vollholz her, die man seit 2003 sogar in deren Onlineshop bestellen kann. Das Sortiment umfasst traumhafte Naturholz-Produkte, die modern aber dennoch zeitlos sind. Wir haben diese tollen Balken-Wandregale aus massiver Wildeiche dort entdeckt, die man wahnsinnig vielseitig einsetzen kann.

Balken-Wandregale

Die Oberfläche der Balken ist geschliffen und geölt und auf der Rückseite wurden für die Aufhängung bereits Beschläge eingearbeitet. Vorgefertigt sind die Wandregale 80cm lang und 10cm hoch bzw. tief – aber auch andere Maße sind auf Wunsch überhaupt kein Problem. Ganz gleich in welchen Raum man diese dekorativen Balken-Wandregale aufhängt – sie zaubern ein wohliges Ambiente in den Raum und sind ein absoluter Hingucker.

Holzmoebelkontor-Balken-Wandregale

Da es sich bei Holz um ein Naturprodukt handelt, sind kleine Unterschiede wie Risse, Astbrüche oder gar farbliche Veränderungen nicht nur typisch, sondern sie machen jedes Teil einzigartig und somit auch zu einem Unikat. Bei der Herstellung wird ein besonderes Augenmerk sowohl auf Qualität, als auch auf Funktionalität gelegt – und dennoch stimmt das Preis-Leistungsverhältnis am Ende überein. Schaut doch auch mal bei Holzmöbelkontor vorbei – und sollte trotz der riesigen Auswahl noch immer nicht das passende Wunschprodukt für euch dabei sein, dann kann man natürlich auch nach Wunsch und Maß anfertigen lassen.

VITRAGO-Ganzglastür

*Werbung*   In unserem Innenflur sind zwar jede Menge Türen die in die unterschiedlichsten Räume führen, aber es gibt kein Fenster und somit leider auch kein Tageslicht. Nicht nur, dass man ständig das Licht anmachen muss – auch Pflanzen haben in der Dunkelheit keinerlei Überlebenschance. Und weil das alles auf Dauer eben nicht schön ist, haben wir uns eine geniale Lösung überlegt. 🙂

Im Onlineshop von Vitrago-Glasdesign gibt es speziell für Innenräume eine riesige Auswahl an modernen Glastüren. Eine Glastür hat durchaus einige Vorteile – mal abgesehen davon dass sie eine hohe Lichtdurchlässigkeit ermöglicht, besteht dennoch die Möglichkeit durch eine eingearbeitete Sandstrahlung einen gewissen Blickschutz herzustellen.

Wir haben uns diese wunderbare schlichte Ganzglastür „BGP-1603“ ausgesucht, die prima in unseren Flur passt:

Vitrago-Ganzglastür

Optisch sieht die Tür wirklich toll aus, denn sie ist modern aber dennoch zeitlos. Das Material besteht aus 8mm starkem Sicherheitsglas, welches durchaus auch eine gewisse Langlebigkeit garantiert. Durch die Lichteinlässe in unserer Haustür wird nun nicht nur der Eingangsbereich erhellt, sondern das Tageslicht strahlt gleichzeitig auch in unseren Innenflur.

         Lichteinlass         Ganzglastür - Komplettset - BGP-1603

Der Raum wirkt nun deutlich offener und längst nicht mehr so beengt – eine prima Sache so eine Glastür. „Vitrago“ stellt die Produkte in sogenannten Norm-Maßen her und somit sind die Türen alle als Standard-Zimmertür geeignet. Der Türanschlag kann je nach Bedarf für rechts oder links gewählt werden und die passenden Beschläge gehören bei den Komplettsets schon gleich mit dazu. Wenn man handwerklich ein wenig begabt ist, dann ist auch die Selbstmontage überhaupt kein Problem. Eine tolle Sache so eine Glastür – schade dass wir nicht schon viel früher auf diese geniale Idee gekommen sind….

 

Sitzsack „Slope“ & „Rock“ – eine wunderbare Kombination…

*Werbung*    Unser Wohnraum ist zwar mit einer relativ großen Couch eingerichtet, aber immer dann, wenn viel Besuch kommt, dann Sitzen irgendwie alle wie „die Hühner auf der Leiter“ darauf. Aus diesem Grund wollten wir eine zusätzliche Sitzgelegenheit schaffen, die zum einen optisch das Gesamtbild auflockert und zum anderen zweckmäßig ist. Und genau die zwei Dinge konnten wir mit diesen wunderschönen Outdoor-Sitzsäcken Slope“ und Rock“ kombinieren.

Sicherlich wundert ihr euch nun, warum wir uns für Outdoor-Sitzsäcke entscheiden, wenn wir doch eine Sitzgelegenheit fürs Wohnzimmer suchen? Stimmt, aber unser Gedanke war, das Gute mit dem nützlichen zu verbinden und bei diesen wunderbaren Sitzsäcken haben wir all das, denn sie sind nicht nur super gemütlich, sondern auch noch aus wetterfesten Materialien hergestellt. So können wir sie bei jeder Gelegenheit im Außenbereich benutzen, oder aber als zusätzlichen „Hingucker“ in den Wohnraum integrieren 🙂 genial oder?

Der Sitzsack „Slope“ hat die Form eines Stuhls und ist unglaublich gemütlich. Das Design ist modern und dennoch zeitlos und er macht in so ziemlich jedem Raum eine gute Figur. Die spezielle Füllung passt sich der Körperform individuell an und wenn man darauf sitzt, dann spürt man wie das Material von unten her die Körperwärme speichert, diese im Innern hält und somit für ein wohlig warmes Gefühl sorgt. Wahnsinn!

Slope

Passend dazu haben wir uns dann auch noch für den Sitzsack „Rock“ entschieden, denn die Idee hierbei war, einen weiteren zusätzlichen Sitzplatz zu schaffen, der wenig Platz weg nimmt. Aber auch als Hocker, oder Tisch kann er prima eingesetzt werden.

Outbag Sitzsack Rock

Alternativ lässt er sich zusätzlich mit dem „Slope“ kombinieren, denn so kann man prima die Füße darauf legen, einfach nur entspannen und die Seele baumeln lassen. Ein vielfältiger kleiner aber sehr nützlicher Sitzsack, von dem ich absolut begeistert bin.

Outbag Sitzsack Slope Rock

Auf dieser Homepage http://www.outbag-collection.com/index.php/de/ könnt ihr euch die Kollektion der wunderschönen Outdoor-Sitzsäcke anschauen. Es gibt sie in unglaublich vielen Farben und Formen – einer schöner als der andere. Die Stoffe sind aus hochwertigen wetterfesten Materialien, die nicht nur den Regen abweisen, sondern auch frostsicher sind. Wenn man möchte, kann man sie das ganze Jahr über draußen stehen lassen – und das auch noch mit gutem Gewissen. 🙂