Archiv der Kategorie: Schlafzimmer

„ergovital“ Visco Topper

*Werbung*   In einem der Doppelbetten unserer Ferienwohnung liegen zwei relativ harte Matratzen. Vielen gefällt das zwar, jedoch liegt der ein oder andere Gast doch lieber etwas weicher. Und weil wir möchten das all unsere Gäste, statt mit Rückenbeschwerden, den Tag erholt und ausgeschlafen beginnen können, haben wir uns überlegt, die Betten zusätzlich mit zwei hochwertigen Toppern auszustatten, die sich dem Körper entsprechend anpassen. Bei unserer Suche sind wir dann auf diese hochwertigen Visco Topper von „ergovital“ gestoßen.

Absolut super finde ich, dass die Topper nicht nur in unterschiedlichen Größen bestellbar sind, sondern insbesondere auch in 2 verschiedenen Stärken – in 4 cm und 7 cm. Wir haben uns für die dickere Variante – also den ergo Topper 7 – entschieden.

Die Kombination aus einer härteren Matratze und dem weicheren Topper oben darauf ist nahezu perfekt, denn der Schaumkern ist äußerst elastisch und verteilt das Körpergewicht optimal, wodurch sich das Material ideal den Körperkonturen anpasst. Hinzu kommt, dass man durch die druckentlastenden Eigenschaften des Schaumes wie auf einer Wolke liegt. Der „Visco Topper ergovital ergo Topper“ bietet ein super gutes Liegegefühl und beugt durch seine Anpassungsfähigkeit nicht nur Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich vor, sondern entlastet auch Wirbelsäule und Gelenke.

Vielen dürfte der sogenannte Viscoschaum mittlerweile ein Begriff sein, denn dieses besondere Hightech-Material wurde ursprünglich von der NASA für die Raumfahrt entwickelt. Der hochwertige weiche Schaumstoff zeichnet sich insbesondere durch seine Elastizität aus. Er ist atmungsaktiv, formstabil und temperaturausgleichend. Letztendlich wird der Viscoschaum durch die Körperwärme sowie den Auflagedruck perfekt dem Körper angepasst und bietet so eine absolut komfortable Schlafunterlage.

Auch beim Bezug des Toppers haben sich die Entwickler richtig Gedanken gemacht – angefangen beim Material, das sich aus 70 % Polyester und 30 % sogenanntem Microtencel zusammensetzt und insgesamt eine feuchtigkeitsausgleichende Funktion hat. Das bedeutet, das zwar eine deutlich höhere Feuchtigkeitsaufnahme möglich ist, als bspw. bei Baumwolle, dennoch ist das Material andererseits auch sehr schnelltrocknend, was ihn wiederum widerstandsfähig gegen Milben etc. macht. Viele von euch kennen sicherlich das Problem, wenn man nachts arg schwitzt, oder vielleicht sogar mit der ein oder anderen Allergie zu kämpfen hat. Spätestens dann weiß man diese extrem positiven Eigenschaften des ergovital Toppers zu schätzen. Da man den Bezug, dank des praktischen Reißverschlusses, abnehmen und sogar bei 60°C waschen kann, ist auch der hygienische Aspekt vollkommen erfüllt – zumindest für uns, insbesondere im Hinblick auf unsere Ferienwohnung.  

Besonders genial finde ich, dass die Unterseite des Toppers mit Anti-Rutsch-Material versehen ist. In gleichmäßigen Abständen sind über die komplette Fläche gummierte Stellen sichtbar, die dafür sorgen, dass der Topper genau dort liegen bleibt, wo er soll.

Da ein Topper zusätzlich auf die bereits vorhandene Matratze gelegt und diese dadurch nochmals um etwa 7 cm höher wird, entsteht zum einen eine Art Boxspringeffekt und zum anderen durch die Erhöhung ein deutlich besserer Komfort beim Aufstehen.

Natürlich haben wir die Topper zuerst einige Tage selbst ausprobiert, bevor wir sie im Doppelbett unserer Ferienwohnung integriert haben, denn schließlich wollten wir uns ja zunächst selbst von dem positiven Effekt sowie dem Liegegefühl überzeugen. Nun hoffen wir das auch unsere Gäste dies zu schätzen wissen, wunderbar darauf schlafen werden und die Tage bei uns erholt und vor allem schmerzfrei beginnen können. 😊  

In erster Linie ist solch eine Matratzenauflage dafür gedacht, um eine Matratze, bzw. ein Bett aufzuwerten, aber dadurch, dass sie nur wenige Zentimeter dick ist, kann man sie bspw. auch wunderbar als mobile Schlafunterlage nutzen – egal ob im Wohnwagen, um ein Reisebett oder Schlafsofa aufzupimpen, oder ähnliches. Ihr seht, so ein Topper ist schon eine geniale Angelegenheit und kann echt vielfältig eingesetzt werden. Uns haben diese Topper jedenfalls überzeugt und auch unsere Gäste haben uns bereits durchweg positives Feedback gegeben.

Bei ergovital handelt es sich um die Premiumlinie der ergomed-gmbh, eine Matratzen-Manufaktur mit Sitz in Thüringen, deren Schlafsysteme von einem professionellen Team erforscht und entwickelt werden. Neben diesen qualitativ sehr hochwertigen Toppern stellen sie auch Matratzen, Kissen, Lattenroste und einiges mehr her. Auf Wunsch kann man sogar einen festeren Härtegrad wählen – getreu dem Motto „Fragen kostet nix“. Innerhalb Deutschlands wird sogar versandkostenfrei geliefert – also – klickt euch ruhig auch mal durch den Shop.  😊

Taschenfederkernmatratze Verapur – Langzeittest…

*Werbung*   Bereits im Januar habe ich hier auf meinem Blog über unsere neue verapur Ortho-Taschenfederkernmatratze,Härtegrad 3, berichtet. Nun, ein halbes Jahr später, möchte ich euch gerne über meine Langzeiterfahrungen informieren.

Auch wenn man bei Online-Käufen mittlerweile die Möglichkeit bekommt eine Matratze 30 Tage zu testen – was ich wirklich großartig finde – reicht diese Zeit nicht unbedingt aus. Wir haben in der Vergangenheit durchaus die Erfahrung gemacht, dass man schon einige Wochen und Monate auf einer Matratze liegen muss, um zu merken wie, bzw. ob, sich das Liegeverhalten ändert. Entsprechend gespannt war ich, wie sich die Ortho-Matratze von Verapur im Laufe der Zeit entwickeln wird.

Da ich verstärkt unter Rückenschmerzen leide, habe ich mich bewusst für die Ortho Taschenfederkernmatratze entschieden, da sich diese durch eine hohe Punktelastizität auszeichnet. Dadurch, dass die Federn einzeln in separaten Gewebetaschen verpackt sind, wird der gesamte Körper, insbesondere die Wirbelsäule, punktgenau gestützt. Das Liegegefühl auf dieser Matratze war von Anfang an richtig gut – auch jetzt noch. Nach wie vor sind keine Unebenheiten zu spüren, der Rücken hängt nicht durch und die Wirbelsäule liegt gerade. Seit ich auf dieser Matratze schlafe, habe ich deutlich weniger Rückenbeschwerden – und das ist großartig! Nun weiß ich das diese Matratze definitiv hält was sie verspricht, nämlich „mehr Komfort für den Körper“ und somit auch auf Dauer gesunden, erholsamen Schlaf. Ich jedenfalls bin absolut begeistert!

Ergovital Systemrahmen „ergoflex Motor“

*Werbung*   Wie viele andere auch, hatten auch wir in der Vergangenheit ein Boxspringbett. Obwohl das Bett nicht gerade günstig war, waren wir auf Dauer dennoch nicht sonderlich zufrieden damit. Jedenfalls haben wir uns nun ein komplett neues Bett gekauft und möchten wieder auf das altbewährte Bettsystem zurückgreifen – diesmal jedoch mit etwas mehr Komfort. Im Onlineshop der Matratzen-Traumfabrik haben wir uns deshalb elektrisch verstellbare Lattenroste bestellt – und zwar die Ergovital Systemrahmen „ergoflex Motor“.

Diese Lattenrahmen sind 5 cm hoch und haben ein sogenanntes 7-Zonensystem, das aus insgesamt 28 Federholzleisten besteht. Dadurch, dass die Leisten mit einer 2-Punktlagerung aufgehängt sind, ist insgesamt eine gute Abfederung gewährleistet. Zu den schwersten Stellen des Körpers zählen sowohl der Gesäß-, als auch der Hüftbereich – und speziell dort wurden die Federleisten des Lattenrahmens mit zusätzlichen Leisten verstärkt. Je nach Bedarf lassen sich die Federleisten anhand der integrierten Schieberegler beliebig verstellen – für ein festeres Liegegefühl schiebt man die Regler nach außen und für ein weicheres nach innen. Durch diese Voreinstellung wird quasi die Einsinktiefe des Körpers reguliert. Der Rahmen bietet so eine individuelle, komfortable Abfederung, damit der Körper optimal ausbalanciert ist und nicht durchhängen kann.

    

Möglicherweise denkt der ein oder andere von euch, das ein elektrisches Lattenrost nur was für alte Leute ist, doch das ist keinesfalls so. Im Gegenteil, die stufenlose Verstellung des Kopf- und Fußteiles bietet einen absolut hohen Komfort – ganz gleich ob man abends noch ein wenig Fernsehen, oder doch eher ganz entspannt ein Buch lesen möchte. Man liegt durch die elektrische, individuelle Einstellung in einer super bequemen Position – egal ob liegend, oder auch in einer sitzenden Position. Die Bedieneinheit kann man ganz einfach an den Bettrahmen klemmen und man hat sie so direkt griffbereit.

    

Ein Lattenrost hat durchaus auch den Vorteil, dass die Matratze ideal belüftet wird, was bei einem Boxspringbett definitiv nicht der Fall ist. Hinzu kommt, das jeder den für sich passenden Härtegrad der Matratze wählen kann. Optional kann man zu diesen Systemrahmen noch diverse weitere Funktionen hinzu bestellen. Wir haben zusätzlich noch die Funktion „Notabsenkung“ dazu gewählt, damit sich der Rahmen bei einem möglichen Stromausfall dennoch absenkt.

Wir sind jedenfalls absolut begeistert von unserem neuen Liegegefühl. Ich hoffe wir werden viele Jahre Spaß an dem neuen Bettsystem haben. Da die Lattenroste „made in Germany“ hergestellt werden und alle verwendeten Materialien zertifiziert, geprüft und schadstofffrei sind, sollte dem auch nichts im Wege stehen. Kleiner Hinweis – momentan sind die Lattenroste sogar um einiges reduziert. J Der Matratzen-Traumfabrik-Onlineshop bietet ein breites Sortiment an hochwertigen Matratzen sowie einigen anderen Bettwaren namhafter Hersteller – es lohnt sich in jedem Fall mal reinzuschauen!

ein Kissen für viele Schlafpositionen…

*Werbung*   Auf der Suche nach neuen Kissen, bin ich kürzlich durch Zufall auf „beyosa“ gestoßen – ein Hersteller, dessen Schlafprodukte individuell auf den Körper abgestimmt werden und somit erholsamen Schlaf bieten – so wie bspw. die Produkte aus der Kategorie Kissen. Hier kann man zwischen 3 unterschiedlichen Möglichkeiten wählen. Wir haben uns jeweils für 1 Kissen aus der Serie „White Line“ und „Black Line“ entschieden.

    

Das White Line Kissen bietet insgesamt eher ein festeres Liegegefühl. Der Kern besteht zwei Schichten – einer weicheren Viskoschaum-Lage sowie einem festeren Karbonschaum, mit antibakteriellen und antiseptischen Eigenschaften. Je nach Liegegefühl kann man das Kissen entsprechend wenden.

    

Das Black Line Kissen hingegen besteht aus mehreren Schichten, die jeweils aus verschiedenen Materialien, in unterschiedlichen Festigkeiten, sind. Das ist wirklich eine geniale Idee, denn so kann man sich die einzelnen Lagen komplett nach dem jeweiligen Schlafbedürfnis anpassen. Man kann also nicht nur den Härtegrad anpassen, sondern auch die gesamte Kissenhöhe. Das nenne ich mal ein exklusives Kissen, mit vielen Möglichkeiten – echt toll!

Ich habe auf beiden Kissen mehrere Tagen geschlafen und konnte für mich ganz klar sagen, dass das Black Line Kissen am besten für meine Bedürfnisse geeignet ist. Lediglich eine festere Lage habe ich rausgenommen, um die für mich perfekte Liegeposition in Kombination mit der idealen Festigkeit zu finden. Auf dem White Line Kissen hingegen habe ich nicht gut gelegen. Zum einen ist es mir deutlich zu fest – sogar die weichere Lage. Zum anderen ist es mir in der Höhe etwas zu hoch. Natürlich habe ich auch eine der Lagen herausgenommen, jedoch war es dann wieder etwas zu niedrig. Wenn man jedoch zwei unterschiedliche Kissen hat, so wie wir, dann kann man theoretisch auch die Lage untereinander austauschen bis es passt – aber auch nur dann. Jedenfalls liegen wir nun beide richtig bequem und wachen nun nicht mehr mit einem schiefen Hals auf. 🙂

Auch vom hygienischen Aspekt sind die Kissen wirklich super durchdacht. Dank des Reißverschlusses lassen sich die Bezüge ganz einfach abmachen und bei 30°C bzw. 40°C waschen – und ruckzuck hat man wieder ein frisches Kissen.Uns gefallen die beyosa Kissen jedenfalls super gut, nicht zuletzt, da die Materialien extrem hochwertig sind und für einen idealen Wärmeaustausch sorgen und die Körperwärme speichern. Jeder, der nachts nicht richtig liegt, oder mit Schmerzen im Nacken aufwacht, dem würde ich raten solch ein Kissen mal auszuprobieren. Man geht auch keinerlei Risiko ein, denn beyosa gibt einem die Möglichkeit – zumindest die Produkte aus der Black Line – 100 Nächte zu testen. Und nur wenn man wirklich überzeugt ist, dann behält man es einfach. Und sollte im Nachgang etwas sein, dann ist das auch kein Problem, denn insgesamt hat man sogar 10 Jahre Garantie auf das Produkt. Wo hat man das schon?

hochwertige Bettwaren von „Sianka“

*Werbung*   SIANKA gibt es mittlerweile seit über 25 Jahren und weil die Produkte qualitativ sehr hochwertig und funktional sind, werden sie insbesondere im Gesundheitswesen – sprich in Kliniken und in der Pflege – eingesetzt. Aber auch für den Privatgebrauch sind diese Bettwaren natürlich perfekt geeignet und können über den  Wolke24.Shop bezogen werden.

Wir vermieten eine Ferienwohnung – und weil wir möchten das unsere Gäste sich super wohl bei uns fühlen, legen wir auch großen Wert auf eine hochwertige Ausstattung. Das war der Hauptgrund, warum wir unsere Ferienwohnung sowohl mit Einziehdecken, als auch Kopfkissen, von Sianka ausgestattet haben. Beim Auspacken ist uns als allererstes positiv aufgefallen, dass die Bettwaren in keinster Weise nach Chemie riechen – so wie man es in der Vergangenheit schon bei anderen Produkten erlebt hat. Die Bettwaren sind alle einzeln verpackt, bzw. vakuumiert, so dass sie nur sehr wenig Platz wegnehmen. Mein erster Gedanke war „ach du je, die Decken und Kissen sind viel zu dünn“ – und ich hatte Sorge das unsere Gäste darin frieren würden. 😊 Aber schon nach kurzer Zeit konnte man sehen wie sich die Decken dann nach und nach aufgeplustert haben, nachdem sie aus dem Vakuum entnommen wurden. Wir haben uns für die Einziehdecken „poly stepp“ (-Nr.: 11062) mit Rautensteppung, entschieden, da das Füllmaterial durch die Steppung nicht verrutschen kann und sich die Wärme somit gleichbleibend verteilt.

     

Das Material des Inletts ist etwa halb aus Polyester sowie halb aus Baumwolle und die Füllung zu 100 % aus sogenanntem Polyester-Vlies. Das Material ist sehr weich, vom Gewicht her sehr leicht und der wichtigste Punkt ist – sie sind temperaturausgleichend. Das sind gleich drei Gründe, warum man wunderbar mit diesen Decken einschlafen kann. Dadurch, dass man die Decken bei 95° Grad waschen kann, ist das auch vom hygienischen Aspekt her eine super saubere Sache. Besonders toll finde ich, dass man das Füllgewicht und auch die Steppung frei wählen kann. So kann man je nach Bedarf selbst entscheiden wie dick die Decken sein sollen. Das gleiche gilt für die Kissen – hier haben wir „stepp royal plus“ (Art.-Nr.: 30050) gewählt.

Auch die Kissen sind gesteppt und ebenfalls in unterschiedlichen Größen verfügbar. Die Füllung ist aus 100 % PUR-Schaumstoffstäbchen und wie bei den Decken auch, kann man diese bei 95° Grad waschen. Wir sind begeistert! Aber nicht nur die Produkte sind genial, sondern auch der Service, denn bei Sianka kann man die jeweiligen Produkte bspw. auch individualisieren lassen – egal ob durch die Anbringung eines Labels, durch spezielle Etiketten, oder ähnliches. Große Häuser können auf Wunsch sogar Ihren kompletten Jahresbedarf dort auf Abruf einlagern lassen, damit diese bei Bedarf sofort verfügbar sind. Mal ehrlich, wo bekommt man so einen Service? Also ich habe das vorher noch nie gehört und finde das Prozedere mehr als genial.

Also Leute, falls ihr auch mal sehr hochwertige Bettwaren benötigt, dann ist Sianka sicherlich eine gute Adresse. Neben Kopfkissen und Einziehdecken bekommt man von dieser Marke auch Matratzen, Hygieneprodukte, Bettentaschen, usw.

biberna Noppen-Matratzenschoner…

*Werbung*   Wir haben in der Vergangenheit bereits einige Produkte von „biberna“ ausprobiert und ich finde sie einfach großartig. Biberna ist ein traditioneller Produktionsbetrieb „Made in Germany“, mit Schwerpunkt auf Naturmaterialien aus Baumwolle. Die Produktpalette beinhaltet neben hochwertigen Bettwaren,  auch Wohndecken, Handtücher, Bademäntel und einiges mehr. Die Qualität ist absolut erstklassig, was sich durchaus in der Langlebigkeit der Materialien wiederspiegelt. Wir vermieten eine hübsche Ferienwohnung und benötigen dafür immer mal wieder neue, bzw. zusätzliche Bettwaren – so wie zuletzt diese biberna Sleep & Protect Matratzenschoner.

Bislang lagen die Matratzen direkt auf dem Lattenrost, wodurch der Matratzenbezug mittlerweile schon ein klein wenig rau geworden ist. Um zu verhindern, dass die Bezüge über kurz oder lang kaputt gehen, haben wir uns für diese Molton Matratzenschoner entschieden, die es in mehreren unterschiedlichen Größen gibt. Sie werden zwischen Lattenrost und Matratze gelegt und vorbeugend haben wir nun gleich beide unserer Doppelbetten damit ausgestattet. Das Besondere daran ist die Noppenbeschichtung, die nicht nur einen sogenannten Anti-Rutscheffekt bietet, sondern insbesondere auch die Matratze schützt.

Das Material besteht aus einem atmungsaktiven Nadelvlies und ist aus 100 % Polyester. Es ermöglicht eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme und ist auch für Allergiker absolut empfehlenswert – insbesondere bei Hausstauballergien. Da sie bei 60 Grad gewaschen werden können und sogar für den Trockner geeignet sind, ist das insgesamt natürlich auch eine sehr hygienische Angelegenheit. Unsere Gäste werden es uns danken. J Ich bin wieder einmal vollends begeistert und wenn ihr auch mal auf der Suche nach hübschen und hochwertigen Heimtextilien seid, dann solltet ihr unbedingt mal bei biberna reinschauen.

traumhaft weiche Bettwäsche von „Gözze“

*Werbung*   Gerade in der kalten Jahreszeit gibt es nichts schöneres als sich in warme, weiche Bettwäsche einzukuscheln. Bislang hatten wir immer nur die altbekannte Biber- oder Frotteebettwäsche, die natürlich durchaus ihren Zweck erfüllt. Durch Zufall habe ich jedoch kürzlich diese beiden kuscheligen Bettwäsche-Garnituren von Gözze entdeckt, die mal etwas ganz anderes sind. Zum einen diese Cashmere-Feeling-Wende-Bettwäsche, die sich auf der Haut unglaublich gut anfühlt.

     

Diese Wende-Bettwäsche gibt es in mehreren unterschiedlichen Farbkombinationen – eine schöner als die andere – und es fällt einem wirklich nicht leicht, sich da zu entscheiden. 😊

Das Material ist aus sogenannter superfeiner Hightech Mikrofaser, das sowohl atmungsaktiv, als auch feuchtigkeitsausgleichend ist. Fühlt man über das Material, glaubt man zunächst man müsse darunter bestimmt fürchterlich schwitzen, doch genau das Gegenteil ist der Fall. Die Körperwärme reguliert sich derart darunter, dass man weder schwitzt noch friert – und das ist wirklich großartig. Der Stoff fühlt sich zugleich seidig, aber dennoch kuschelig weich an und das Besondere an dieser Cashmere-Feeling-Wende-Bettwäsche ist, dass das Material, das aus 100% Polyester–Mikrofaser besteht, anders als sonst üblich, keine elektrostatische Aufladung zulässt. Das findet man sonst nirgends und genau deshalb hat die Firma Gözze diese Besonderheit, dieses Verfahren, oder wie auch immer man das nennen mag, rechtlich schützen lassen. Eine gute Idee wie ich finde, denn genau das macht diese Wende-Bettwäsche einzigartig. Auch aus Sicht der Pflege ist es ein tolles Produkt, denn waschen kann man die Cashmere-Feeling-Bettwäsche bei 60° C, ohne Angst vor Verfärbungen zu haben, und wenn man möchte steckt man sie im Nachgang einfach in den Trockner. Da das Material auch noch bügelfrei ist, kann sie dann ohne Umwege direkt in den Schrank geräumt werden. Und dann wäre da noch diese einzigartige Lammfellimitat-Bettwäsche KNUT, die ebenfalls aus 100% Polyester – Mikrofaser hergestellt wurde.

Optisch sieht die Bettwäsche ein wenig aus wie Teddyfell – halt mal ganz anders, aber trotzdem wunderschön. Auch von dieser Sorte gibt es eine tolle Farbauswahl und man kann sich farblich prima an der übrigen Einrichtung orientieren, damit letztendlich das Gesamtbild stimmig ist. Was mir bei der Lammfellimitat-Bettwäsche jedoch neben der Optik besonders gefällt, das ist der ökologische Aspekt, denn man hat bei diesem Produkt komplett auf Plastik verzichtet. Das nenne ich mal einen guten Ansatz. Auch wenn das sicherlich nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist, ist es der absolut richtige Weg wie ich finde.

Die Bettwäsche befindet sich in einem Stoffbeutel, der sowohl farblich, als auch vom Material her, identisch mit der eigentlichen Bettwäsche ist. Das ist eine geniale Idee, denn so kann man die Bettwäsche in dem praktischen Beutel auch prima für unterwegs mitnehmen – egal ob zum Campen, auf Reisen, oder was auch immer. Auch diese Bettwäsche kann bedenkenlos im Trockner getrocknet werden, allerdings muss man beim Waschen ein wenig aufpassen, denn das Material lässt tatsächlich nur einen 30° C Schonwaschgang zu, was natürlich auch völlig ausreicht. Alles in allem sind beide Bettwäschegarnituren nicht nur wunderschön, sondern weich und warm und genau das richtige für kalte Winternächte. Wem das immer noch nicht warm genug ist, der kann sich von Gözze auch noch solch ein wärmendes Körnerkissen mit ins Bett legen, damit sollte einer warmen Nacht endgültig nichts mehr im Weg stehen. 😊

       

So ein Körnerkissen ist aber nicht nur zum Wärmen, sondern kann für vielerlei Zwecke eingesetzt werden. Egal ob bei Prellungen, Kopfschmerzen, Blutergüssen, Zahnschmerzen, oder sogar für eine Kältetherapie. „Omas Original“ Körnerkissen hat eine Außenhülle, bzw. einen Bezug, den man problemlos in der Waschmaschine waschen kann – also auch vom hygienischen Aspekt her durchaus ein tolles Produkt.

Mir war der Name Gözze vorher leider kein Begriff – und dass, obwohl ich die Produkte sicherlich schon im Einzelhandel hätte sehen müssen. Das zeigt mal wieder wie blind ich durch die Landschaft laufe. 😊 Umso mehr freue ich mich, dass ich jetzt darauf aufmerksam wurde und mich von einigen tollen Produkten überzeugen durfte. Das Sortiment hat allerdings noch einiges mehr zu bieten im Bereich Heimtextilien und ich werde ganz bestimmt noch, dass ein oder andere mehr ausprobieren.

wunderschöne Bilder von „HalloLeinwand“

*Werbung*   Nachdem wir erst kürzlich unser Schlafzimmer komplett neu renoviert haben, hat uns irgendwie noch das gewisse Etwas darin gefehlt. Dann kam uns die Idee, passend zu unserem riesengroßen Glasbild hinterm Bett, noch zusätzlich ein hübsches Wandbild, in stimmigen Farben, anfertigen zu lassen. Bei HalloLeinwand kann man Bilder nach eigenen Motiven anfertigen lassen – und daraus entstanden ist dann dieses wunderschöne Leinwand-Wandbild.

Ein tolles Blumenmotiv, mit Rosen aus dem eigenen Garten, die in der Vase einen tollen Blickfang darstellen. Das hat mir vor einiger Zeit so gut gefallen, das ich ganz fasziniert davon ein Foto mit dem Smartphone gemacht habe. Und nun ist genau dieses Foto zum Hingucker in unserem Schlafzimmer geworden. Ich hätte nie gedacht das ein solcher Leinwanddruck die Farben so klar und scharf wiedergeben kann. Einfach großartig!

     

Zeitgleich haben wir zusätzlich auch für den Flur unserer Ferienwohnung noch dieses Wandbild anfertigen lassen, das mindestens genauso schön geworden ist.

Das bedruckte Leinwandgewebe wird auf einen 3cm dicken Holzrahmen gespannt. Die ebenfalls bedruckten Ränder des Bildes werden dann auf der Rückseite befestigt, so dass das gesamte Motiv von allen Seiten aufs Gesamtbild übergeht. Die Aufhängung ist bereits vorhanden, so dass das Bild zuhause direkt seinen Platz findet. Besonders beeindruckt hat mich, dass die Wandbilder von HalloLeinwand nicht nur kratzfest sind, sondern auch wasserabweisend – was wiederum dafür spricht, dass man die Bilder sogar im Außenbereich aufhängen kann. Eigentlich kaum zu glauben, oder? Aber genau das zeigt auch wie hochwertig die Qualität dieser Leinwände ist – nicht umsonst bekommt man darauf sage und schreibe 10 Jahre Garantie. Und sollte wieder erwarten doch mal etwas mit dem Produkt nicht in Ordnung sein, oder man nicht zu 100% zufrieden sein, dann hat man sogar eine komplette Geld-zurück-Garantie.

Neben Leinwandbildern bekommt man aber auch noch viele andere kreative Fotoprodukte – es lohnt sich also in jedem Fall mal bei HalloLeinwand reinzuschauen. Ich bin wirklich begeistert und werde mich demnächst sicherlich auch noch von anderen Produkten überzeugen – und wer weiß, vielleicht lest ihr hier ja schon bald mehr darüber. 🙂

verapur Ortho Taschenfederkernmatratze

*Werbung*   Da unsere Matratze mittlerweile schon etwas durchgelegen und generell ein wenig zu weich war, haben wir uns nun nach einer etwas festeren Matratze, mit höherem Härtegrad, umgeschaut. Bei unserer Onlinesuche sind wir dann durch Zufall auf Verapur gestoßen – eine Matratzenmanufaktur in Essen, mit eigener Näherei, in der die Matratzen sozusagen individuell von Hand und vor allem „Made in Germany“ angefertigt werden. Nachdem wir uns ein wenig über die unterschiedlichen Matratzen informiert haben, war für uns diese verapur Ortho Taschenfederkernmatratze, mit Härtegrad 3, die perfekte Wahl.  

Bei der verapur Ortho Matratze handelt es sich um eine Taschentonnenfederkernmatratze, die aus einer Kombination aus Taschenfedern und Komfortschaum hergestellt wird. Das Besondere an diesen sogenannten Taschenfedern ist, dass bei der Herstellung jede einzelne Feder in einer separaten Gewebetasche verpackt wird, wodurch die Federn nicht verrutschen können und letztendlich der Körper punktgenau gestützt wird. Hinzu kommt, dass der Kern der Matratze zusätzlich noch in 7 unterschiedliche Zonen, mit unterschiedlichen Federstärken unterteilt ist. Das bedeutet, dass – ganz gleich wie die Liegeposition auch ist – insbesondere die Wirbelsäule idealen Halt hat.

Es gibt viele Faktoren, worauf man beim Kauf einer neuen Matratze achten sollte. So spielt hauptsächlich das Körpergewicht eine maßgebliche Rolle, denn damit sollte man sich an den jeweiligen Härtegrad orientieren. Unabhängig davon ist vor allem aber auch die Liegeposition wichtig – ist man Bauch-, Seiten-, oder Rückenschläfer, liegt man lieber fest, oder doch eher etwas weicher. Hat man jedoch körperliche Befindlichkeiten und leidet möglicherweise unter Rückenschmerzen, dann ist insbesondere eine hohe Punktelastizität wichtig – so wie bei der verapur Ortho Taschenfederkernmatratze. Eine richtig gute Matratze ist das A und O, denn schließlich verbringt der Mensch ein Drittel seines Lebens im Bett, dann möchte man doch wenigstens im Schlaf entspannen und möglichst am nächsten Morgen schmerzfrei und ohne Verspannungen wieder den Tag beginnen.

Insgesamt ist die Matratze komfortable 23 cm hoch und man liegt darauf wie auf einer Wolke. Anfangs hat man das Gefühl sie könnte etwas zu weich sein, aber achtet man auf seinen Körper, dann merkt man richtig wie dieser bei jeder Bewegung optimal ausgeglichen wird. Nun denn, wir haben die Matratze erst ein paar Tage, das ist zwar lange genug um zu wissen wie gut wir darauf liegen, aber definitiv viel zu kurz um über längere Zeit herauszufinden, ob das Liegegefühl auch wirklich perfekt für uns geeignet ist. Deshalb werde ich euch in geraumer Zeit hier wieder aktuell auf dem Laufenden halten. Verapur gibt nicht nur 5 Jahre Garantie auf die Matratzen, sondern räumt auch eine 30-tägige Rückgabefrist ein. So kann man in aller Ruhe und ohne jegliches Risiko die Matratze zuhause ausprobieren. Ist man danach nicht zu 100 Prozent überzeugt, gibt man sie einfach zurück und tauscht sie aus, oder man erhält das Geld wieder. Großartig!

Ach ja, fast hätte ich vergessen zu erwähnen, dass Verapur auch in punkto Hygiene mitgedacht hat. Rund um die Matratze ist ein Stretchbezug, der dank des umlaufenden Reißverschlusses abnehmbar ist. Der Bezug kann zwischendurch bei 60° gewaschen werden – was eine super hygienische Sache ist. Alles in allem eine tolle Matratze!

wunderschöne Tapete aus dem Tapetenshop…

 *Werbung*   Wir erneuern gerade unser Schlafzimmer – von der Decke, über den Fußboden, bis hin zur Tapete – alles neu. 🙂 Da wir unsere letzte Tapete bereits aus dem Tapetenshop hatten und super zufrieden – sowohl von der Qualität, als auch vom Preis-Leistungsverhältnis – waren, stellte sich für uns gar nicht die Frage wo wir diesmal nach Tapete schauen. Klar ist das immer so eine Sache, wenn man sich Bilder im PC anschaut, aber hat man erstmal seine Favoriten rausgesucht, dann bietet der Tapetenshop einem die Möglichkeit sich vorab kostenlose Musterstücke zu bestellen. Ich finde das ist eine prima Alternative, denn so sieht man wie die Tapete im Original aussieht und kann anschließend mit gutem Gewissen die Bestellung tätigen. Schon beim letzten Mal war ich überrascht wie originalgetreu die Bilder sind – und diesmal wieder. Bei unserer Musterauswahl waren prompt diese Tapeten bei, mit denen wir unser Schlafzimmer verschönern wollten, bzw. verschönert haben. 🙂

   

Auf der Kopfseite unseres Bettes hängt bereits ein großes Glasbild, mit einem wunderschönen Blumenmotiv in den Farbtönen orange, blau und braun. Passend dazu haben wir die Wand rechts und links neben dem Glasbild nun mit der Tapete „Bohemian Burlesquekombiniert, die ebenfalls eine Farbkombination aus einem blauen Grundton, mit braun-schaffierten Effekten, in einer Art Vintage Look hat. Eine gute Entscheidung, denn ihr seht, es ist richtig schön geworden.

Da unser übergroßer Schrank eine Wand fast komplett verdeckt, muss hier nur ein kleines Stück rechts und links an den Seiten mit Tapete angepasst werden. Die anderen beiden Wände wollten wir ebenfalls in unterschiedlichen Dekoren tapezieren, damit der Raum eine ganz besondere Atmosphäre bekommt – was uns mehr als gelungen ist. Zum einen mit dieser traumhaften Tapete aus der Kollektion „Designdschungel2“, deren Grundton wollweiß ist, mit einer herrlichen Struktur aus vielen gestanzten Ästen und kleinen Blütenblättchen. Die Struktur in sich schimmert leicht silbrig, was der Tapete eine wahnsinnig schöne, extravagante Optik verleiht.

Für die andere Wand haben wir zu guter Letzt diese Tapete aus der Serie „Hygge“ gewählt, die mit ihrem dezenten Dekor aus Blumen bzw. Blättern in sanften Naturtönen, das Gesamtbild abrundet.

Dank dieser traumhaften Tapeten ist unser Schlafzimmer nun zu einer richtigen Wohlfühloase geworden – ich bin wieder einmal absolut begeistert. Es ist so praktisch die Tapete einfach ganz problemlos im Internet zu bestellen – ganz ohne Risiko. Man muss nicht von einem Laden in den nächsten ziehen, um dann doch möglicherweise deprimiert weiterzufahren, bis man endlich etwas Passendes gefunden hat. Der Tapetenshop gehört zum Hersteller A.S. Création Tapeten AG, der sicherlich vielen bekannt sein dürfte. Schaut doch mal auf die Homepage – ihr werdet sehen, die Vielfalt der Tapeten in den tollsten Farben, Materialien und Strukturen lässt keinen Wunsch offen.

tolle LED Deckenleuchte…

*Werbung*  Wir renovieren gerade unser Schlafzimmer von Grund auf und auch wenn es eigentlich gar nicht nötig gewesen wäre, haben wir uns dennoch überlegt in dem Zusammenhang nun in einem auch eine neue Deckenlampe anzubringen. Im Lampen-LED-Shop haben wir diese wunderschöne und außergewöhnliche LED-Deckenleuchte entdeckt, die sozusagen das i-Tüpfelchen in unserem neuen Schlafzimmer ist.

Das moderne Design dieser schwarzen LED-Deckenleuchte ist optisch ein absoluter Hingucker, zumal der farbliche Akzent auf der weißen Decke perfekt passt. Die Leuchte ist 97 cm lang und besteht insgesamt aus 4 LED Ringen, jeweils in unterschiedlichen Größen. Das sieht wirklich einzigartig aus. Auch die Aufhängung wurde natürlich passend dazu ebenfalls in runder Form gestaltet.

Das Material ist aus hochwertigem, matt schwarzen Metall und wenn man die Leuchte in ihrer vollen Größe sieht, dann denkt man zunächst sie müsste ganz schön schwer sein – nein, das Gegenteil ist der Fall – sie wiegt gerade mal etwas mehr als 1 kg. Wahnsinn, oder? Die Deckenleuchte hat eine Lichtleistung von 3300 Lumen, was umgerechnet etwa 40 Watt beträgt, jedoch dank der modernen LED-Technologie, mit einem sehr niedrigen Verbrauch. Der warmweiße Farbton des Lichtes ist auch nicht so grell, sondern strahlt vielmehr eine wunderbare Atmosphäre aus. Durch den integrierten Switch-Dimmer kann man das Licht insgesamt in 3 Helligkeitsstufen schalten – mit 100%, 50% sowie mit einer Lichtleistung von 25%.

Laut Herstellerangabe hat diese traumhafte Deckenleuchte eine Lebensdauer von etwa 30.000 Stunden – und wenn man bedenkt das im Schlafzimmer so häufig das Licht gar nicht brennt, kann man sich vorstellen wie lange man Spaß an dieser Lampe hat. Absolut genial finde ich, dass der Lampen LED Shop – anders als eigentlich üblich – auf diese Leuchte keine 2 Jahre, sondern insgesamt satte 5 Jahre Garantie gibt. Ihr seht, es spricht wirklich so einiges dafür, zumal diese wunderbare Leuchte momentan sogar von 189 € auf knapp 130 € reduziert ist. Man kann also auch noch ordentlich sparen. Ach ja, passend zu dieser LED-Deckenleuchte gibt es aus dieser Serie auch noch Hängeleuchten, Wand- und sogar Stehleuchten. Nun denn, ich bin jedenfalls begeistert und das ist sicherlich nicht meine letzte Leuchte aus dem Lampen-LED-Shop – und falls ihr auch eure Räume umgestaltet, solltet ihr unbedingt mal reinklicken.

Molton Matratzenauflage von „biberna“

*Werbung*   Immer mal wieder bestelle ich Produkte von biberna – zum einen, da das Sortiment eine große Auswahl im Bereich Heimtextilien bietet, aber hauptsächlich, weil sowohl die Qualität TOP ist und der Preis sich trotzdem sehen lassen kann – alles Kriterien, weshalb ich gerne auf die Produkte der Marke „biberna“ zurückgreife – so wie diesmal die Sleep & Protect Matratzenschutz-Auflagen.

Dadurch das die Unterseite dieser Auflagen mit PE/PP Folie versehen ist, sind sie komplett wasserundurchlässig und schützen die Matratze sicher vor Schmutz und Flecken – was natürlich das A und O ist in unserer Ferienwohnung. Die Oberseite hingegen ist aus weicher Baumwolle. An den Ecken sind sogenannte Übereckgummibänder angebracht, die ganz einfach und unkompliziert über die Matratze gestülpt werden können – insgesamt also eine super einfache und vor allem saubere Angelegenheit.

Wieder einmal bin ich absolut begeistert und werde euch sicherlich schon bald wieder über die Vielfalt der unterschiedlichsten biberna-Produkte auf dem Laufenden halten. Schaut euch ruhig auch mal dort um – es lohnt sich. 🙂

4 Jahreszeiten Bettdecke von „Castilba“

*Werbung*   Wer meinen Blog ein wenig verfolgt der weiß, dass wir im Obergeschoss eine wunderschöne, mit 4 Sternen qualifizierte Ferienwohnung vermieten. Uns ist es extrem wichtig das sich unsere Gäste rundherum wohlfühlen und alles immer picobello ist. Entscheidend dafür ist unter anderem auch der regelmäßige Austausch, bzw. die Reinigung der kompletten Bettwaren, was wiederum dazu führt, dass man immer ausreichend mit Bettdecken, Kopfkissen etc. eingedeckt sein muss. Deshalb haben wir uns mal wieder nach neuen Bettdecken umgeschaut und haben diesmal diese praktische 4 Jahreszeiten Bettdecke von castilba entdeckt.

Diese 4 Jahreszeiten Bettdecke besteht aus einer leichten Sommerdecke sowie einer etwas dickeren und vor allem wärmeren Übergangsdecke. Beide Bettdecken können prima sowohl einzeln verwendet werden, als auch zusammen. Dank der leichten Druckknöpfe, die an den Ecken beider Decken angebracht sind, können die Bettdecken ganz einfach zusammengeknöpft werden und ergeben dann ein wunderbar weiches, kuscheliges Quartier für kalte Nächte.

    

Das Material des Oberstoffs besteht aus Mikrofaser, die die Wärme optimal reguliert. Das Füllmaterial hingegen ist aus sogenannten antiallergischen Polyesterfasern, weshalb diese Bettdecken insgesamt auch sehr gut für Allergiker geeignet sind. Beste Voraussetzungen also für eine richtig gute Bettdecke für unsere Gäste. Besonders erwähnenswert ist jedoch auch, dass diese 4 Jahreszeiten Bettdecken nicht nur bei 60°C waschbar sind – was also insgesamt auch sehr hygienisch ist – sondern sie sind sogar trocknergeeignet. Das bedeutet, dass man sie auch mal eben schnell zwischendurch waschen kann. Also genau das richtige für uns! 

Momentan bekommt man diese Bettdecken noch zum Angebotspreis von 29,90 € – absolut fair meines Erachtens. Deshalb heißt es ZUSCHLAGEN, solange der Preis noch gilt! 🙂

Boxspringbett „Mats“ – vom Maintal Online-Shop

*Werbung*    Wie Ihr mittlerweile wisst erneuern wir unser Zuhause ein wenig und neben einigen baulichen Veränderungen, gibt es auch im Bereich „Inneneinrichtung“ diverse Neuerungen 🙂

So haben wir kürzlich im „Maintal Online-Shop“ ein wunderbares Boxspringbett entdeckt, worüber ich heute berichten möchte. Die Firma „Maintal-Betten“ ist bereits seit vielen Jahren ein namhafter deutscher Hersteller. Das Hauptaugenmerk wird auf qualitativ hochwertige Polster- bzw. Boxspringbetten gelegt, aber auch das entsprechende Zubehör wie z. B. Lattenroste, Matratzen, Topper oder gar Nachttische bekommt man dort. Besonders genial finde ich, dass man sich nicht nur die Farben des Bezugsstoffes aussuchen kann, sondern auf Wunsch kann man sogar die Nachttischschränkchen passend beziehen lassen. So hat man alles stimmig – eine tolle Idee!

Die Produkte sind innovativ, modern und dennoch zeitlos, denn beim Design– sowohl optisch als auch farblich, orientiert sich das Team am jeweiligen Trend. Bei all der tollen Auswahl haben wir uns dann für das Boxspringbett Mats in der Farbe anthrazit entschieden. Da wir im Schlafzimmer die Tapeten farbig abgestimmt haben, sollte unser Bett lieber eine neutrale Farbe bekommen. Und das ist es 🙂 

mats_3147_anthrazit_1Eine perfekt gelungene Kombination aus zeitlosem Design, aber dennoch sehr modern. Der Bezug ist aus hochwertigem, feingewebtem Strukturstoff und das Kopfteil hat eine dekorativ eingearbeitete Umrandung. Die dazu ausgewählten silberfarbenen Holzfüße wirken fast ein wenig elegant.  

IMG_0829

Der Unterbau des Bettes ist mit Bonellfederkern ausgestattet und das besondere bei diesem Modell ist, dass man sich die einzelnen Komponenten so zusammenstellen kann, damit man den für sich am besten geeignetsten Schlafkomfort erzielt. Neben 4 verschiedenen Bettgrößen bzw. Liegeflächen, kann man zusätzlich zwischen 6 Farben und 3 hochwertigen Matratzen in 2 unterschiedlichen Härtegraden wählen. Das ist doch klasse, oder?  

Unser Bett ist 180cm breit – und damit eine durchgehende Liegefläche entsteht, haben wir uns zusätzlich noch als Auflage für einen sogenannten Topper aus Kaltschaum entschieden.  

IMG_0833

Aber das Bett ist nicht nur optisch ein echter Hingucker, sondern man liegt darin auch unglaublich bequem – wie auf einer Wolke. Ich bin schlichtweg begeistert! Die Qualität ist wirklich TOP und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut überein. Hinzu kommt aber noch, dass die Lieferung innerhalb weniger Tage durch eine Möbelspedition direkt nach Hause kommt – und das auch noch versandkostenfrei. Klasse, oder?

Für diejenigen, die nicht sooo gerne Online shoppen, sondern sich die Produkte lieber vor Ort anschauen, habe ich aber noch einen Hinweis: Der Sitz der Firma „Maintal-Betten“ ist – wie der Name schon sagt – im fränkischen Maintal. Und genau dort gibt es auf einer fast 2000m² großen Ausstellungsfläche auch einen Fabrikverkauf. Hier kann man sich die Produkte anschauen und bekommt dazu auch noch kompetente, fachmännische Beratung. Es lohnt sich bei Maintal-Betten mal reinzuschauen – so oder so 🙂  

Bettwaren von „biberna“

*Werbung*   Bei meiner Suche nach neuer Bettwäsche für die kalte Jahreszeit bin ich kürzlich auf die Homepage von biberna gestoßen. Das Sortiment bietet eine große Auswahl unterschiedlicher Heimtextilien – von Handtüchern und Wohndecken, bis hin zu Bettwaren wie Matratzenschoner, Spannbetttücher oder auch wunderschöne Bettwäsche wie diese „Komfort Feinbiber-Bettwäsche Waldblumen„.

Da ich bislang noch keine Bettwäsche aus Komfort Feinbiber hatte, war ich natürlich extrem gespannt was mich erwartet – und ich muss sagen, ich bin nicht nur optisch total begeistert, sondern vor allem vom Material. Das Feinbiber fühlt sich wunderbar weich, warm und flauschig an – man möchte sich einfach nur hineinkuscheln. Hinzu kommt, dass der Stoff hautsympathisch, atmungsaktiv und sogar einlaufsicher ist. Dank des eingearbeiteten Reißverschlusses ist das Beziehen einfach und unkompliziert. Allein das zeigt schon wie hochwertig die Produkte sind. Aber auch die Qualität der Spannbettlaken kann sich durchaus sehen lassen.

Das Material aus reiner Baumwolle ist griffig und weich und man bekommt die Spannbetttücher in vielen Größen und vor allem in einer tollen Farbauswahl. Durch den Rundum-Gummizug haben die Laken zum einen eine perfekte Passform und zum anderen verrutschen sie nicht. Mich haben die Produkte jedenfalls überzeugt und ich kann sie mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Schaut doch auch mal bei biberna rein – neben der Eigenmarke findet man auch viele andere Produkte namhafter Markenhersteller. Ihr werdet sehen – es lohnt sich! 🙂

Wunderschönes Glasbild von „Glasposter“…

*Werbung*  Bis vor kurzem hatten wir in unserem Schlafzimmer an einer Wand noch einen Streifen mit einer einst tollen Fototapete. Da diese mit der Zeit nicht mehr so schön aussah, haben wir uns eine pflegeleichte Alternative überlegt und sind bei unserer Suche auf die Website https://www.glasposter.com/ gestoßen – ein Onlineshop, in dem sich alles um bedrucktes Glas dreht – von Glasbildern, über bedruckte Küchen- oder Duschrückwände, bis hin zu Glas-Magnettafeln. Wir fanden die Idee großartig, statt einer Tapete, die Wand mit einem Glasbild zu verschönern, denn das hat noch lange nicht jeder. Entschieden haben wir uns dann für dieses wunderschöne Blumenmotiv im Format 145×145 cm.

Sieht das nicht wunderbar aus? Die Farben sind sehr intensiv und wirken besonders in diesem großen Format einfach nur großartig. Natürlich habe ich mir wegen der Größe, bzw. wegen der Befestigung zunächst ein wenig Sorge gemacht, doch völlig unbegründet. Der dazugehörige Magnet-Befestigungssatz wurde speziell auf unser gewähltes Format abgestimmt, so dass wir sicher sein konnten, dass das Bild auch wirklich richtig fest hängt. Zunächst wurden die Metallaufhängungen an der Rückseite des Glasbildes angebracht und anschließend die entsprechenden Halterungen sowie die Magnete auf der Wand befestigt. Da die oberen Aufhänger um jeweils +/- 4 mm verstellbar sind, ist ein genaues Ausrichten möglich. Nachdem der Kleber getrocknet war, konnte das Bild passgenau platziert werden. Zuerst haben wir das Bild ganz nach oben an die Decke gehalten, dann in die Halterungen geschoben und zum Schluss die Unterseite auf die Magnete abgelegt – ein spannender Moment. 🙂 Dabei konnte man richtig merken wie viel Kraft in den Magneten steckt, denn das Glas hing bombenfest an der Wand.

Das Bild passt prima in unser Schlafzimmer und bringt ein ganz besonderes Flair in den Raum. Da das Glas blickdicht ist, mussten wir nicht mal die Tapete darunter entfernen – also alles völlig unkompliziert. Staub und Schmutz kann man künftig einfach feucht abwischen. Was soll ich sagen – wir sind absolut begeistert! Die Qualität ist TOP – sowohl vom Glas, als auch beim Zubehör und da die Produkte direkt vom Hersteller kommen, stimmt auch das Preis-Leistungsverhältnis.

Schaut ruhig auch mal bei „Glasposter“ rein – das Sortiment hat einiges zu bieten. Die jeweiligen Produkte werden aus hochwertigem, 4 oder 6 mm starkem ESG-Sicherheitsglas „Made in Germany“ hergestellt. Aus der bereitgestellten Bilddatenbank kann man unter einer Vielfalt toller Motive, aus allen möglichen Themengebieten, wählen. Auch diejenigen, die auf der Suche nach etwas einzigartigem – für sich selbst, oder natürlich auch als Geschenkidee – sind, kommen bei Glasposter auf ihre Kosten, denn man hat sogar die Möglichkeit ein eigenes Foto hochzuladen und somit ein ganz individuelles Unikat anfertigen zu lassen – und das in jeder beliebigen Größe. Der Konfigurator führt einen mit nur wenigen Klicks und ganz unkompliziert durch den Bestellprozess und schon kurze Zeit später kann man sich auf die Lieferung freuen. 🙂

Signa Deckenleuchte aus dem Lampen Suntinger-Onlineshop…

*Werbung*    Im Onlineshop von Lampen Suntinger haben wir diese traumhafte Messing-Deckenleuchte von dem toskanischen Hersteller „Signa“ entdeckt (Art.-Nr.: IM/D27).

Diese Deckenlampe ist zwar rustikal, aber dennoch zeitlos. Durch die Geradlinigkeit, ganz ohne Geschnörkel, wirkt sie sogar ein wenig modern. Unsere Auswahl fiel auf das dreiflammige Modell, aber es gibt sie auch noch in zweiflammiger Ausführung. Die Schirme lassen sich jeweils einzeln verstellen, so hat man die Lichtquelle genau dort, wo die Helligkeit auch benötigt wird.

Das besondere an dieser Leuchte ist, dass man auf Wunsch die Messing-Schirme auch mit Bemalung in zwei unterschiedlichen Mustern bekommen kann. Hierbei kann man dann sogar noch zwischen den Farben Gold und Silber wählen. Ich finde das ist eine großartige Idee! Alles in allem wirkt die Deckenleuchte einfach nur toll über unserem Esszimmertisch. Aus der Serie gibt es noch viele weitere Modelle – mal sehen, vielleicht kommt ja noch das ein oder andere ergänzende Produkt hinzu. 🙂

Schaut euch doch auch mal die Produkte von Lampen Suntinger an, das Sortiment bietet eine riesige Auswahl an Leuchten – eine schöner als die andere.

Shaggy Hochflor-Teppich…

*Werbung*   Wer meinen Blog aufmerksam verfolgt der weiß, dass ich regelmäßig Produkte im Wohnfühlidee-Onlineshop bestelle. Der Shop bietet eine große Produktvielfalt in den unterschiedlichsten Bereichen wie bspw. Wohn- & Heimtextilien, Gardinen & Vorhänge, Möbel, Baumarkt, Falttüren und vielerlei mehr. Auf der Suche nach neuen Teppichläufern bin ich auf diese wunderschönen GECO Hochflor-Teppiche gestoßen, die einfach nur prima in das Schlafzimmer unserer Ferienwohnung passen.    

Der dicht gewebte Flor hat eine Höhe von 30 mm und ist kuschelig weich. Der Teppich sieht in der Farbe Terra einfach nur toll aus und passt nahezu zu jedem Fußboden – dabei spielt es keine Rolle ob man ihn auf helle Fliesen legt, auf Natur-Parkettboden, oder wie wir – auf einen bläulichen Laminatboden. In dem Zusammenhang möchte ich noch erwähnen, dass er auch für Fußbodenheizung geeignet ist. Die Rückseite ist rutschhemmend, so dass der Teppich nicht wegrutschen kann. Insgesamt wirkt der Shaggy Hochflor-Teppich sehr hochwertig und strapazierfähig und er bringt eine sehr wohnliche Atmosphäre in den Raum. Wieder einmal bin ich rundherum zufrieden und habe sicherlich nicht das letzte mal bei Wohnfühlidee bestellt.

Jersey Spannbettlaken von HEIKE Schlafkomfort…

*Werbung*    Wer meinen Blog aufmerksam verfolgt der weiß, dass ich seit Jahren immer mal wieder über Bettwaren von Heike-Schlafkomfort  berichte.

Die Produkte sind qualitativ absolut hochwertig und man hat  definitiv lange Freude daran. Uns ist es wichtig, dass sich die Gäste unserer Ferienwohnung wohlfühlen und deshalb legen wir auch besonders großen Wert auf qualitativ hochwertige Laken. Das Sortiment von Heike Schlafkomfort bietet nicht nur eine Top Qualität, sondern auch eine riesige Farbvielfalt, in herrlich fröhlichen Farben, mit denen man wunderbar kombinieren kann. Zuletzt haben wir diese Spannbettlaken aus der Kollektion „Jersey Multistretch “ gewählt, die sogar für Matratzen mit bis zu 40cm Matratzenhöhe geeignet sind – also auch für Boxspringbetten.

Das Material fühlt sich angenehm weich und hochwertig an und durch den Rundum-Gummizug haben sie ist eine perfekte Passform. Aber auch diese Mako Jersey Spannbettlaken aus 100% supergekämmter Baumwolle in Mako-Qualität sind eine gute Wahl.

Im Vergleich zu normalem Jersey sind Mako Jersey Laken nicht nur hochelastisch, sondern auch besonders weich. Sie sind ebenfalls in vielen unterschiedlichen Größen und Farben erhältlich, so dass für jeden das passende Produkt dabei ist. Von HEIKE bekommt man neben Spannbettlaken in unterschiedlichen Materialien auch Kissenbezüge in 1A-Qualität. Die Produkte sind alle schadstoffgeprüft und nach Öko-Tex-Standard 100“ ausgezeichnet – nicht umsonst bekommt man darauf eine Qualitätsgarantie. Ich jedenfalls bin absolut überzeugt und werde auch in Zukunft gerne die HEIKE-Produkte empfehlen bzw. verwenden.

Jersey-Spannbettlaken von HEIKE-Schlafkomfort….

*Werbung*   Schon einige male habe ich die unterschiedlichsten Spannbettlaken von HEIKE-Schlafkomfort ausprobiert. Durch unsere Ferienwohnung benötigen wir immer mal wieder neue Bettlaken und gute Qualität ist uns dabei sehr wichtig.

Die HEIKE-Spannbettlaken bieten genau das – es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Produkte in verschiedenen Materialien, Größen sowie in unglaublich tollen Farben – und alle durch die Bank weg in einer TOP Qualität. Diese Laken, in einem wunderschönen fliederton, haben wir zuletzt von HEIKE ausprobiert und sind mal wieder restlos begeistert.

         

Falls ihr auch mal auf der Suche nach hochwertigen Heimtextilien seid, dann kann ich euch die Produkte von HEIKE-Schlafkomfort definitiv empfehlen. Probiert sie mal aus – dann versteht wir was ich meine…

Fertigstellung des Schiffsbodenparketts der Firma Berg&Berg

 *Werbung*    Vor kurzem habe ich darüber berichtet, dass wir unsern Boden im Schlafzimmer mit Schiffsbodenparkett in Wildeiche, weiss geölt, von der Firma Berg & Berg ausgelegt haben und heute möchte ich ein wenig darüber erzählen.  
Als das Parkett geliefert wurde, waren wir schon ganz gespannt. Der erste Eindruck von den einzelnen Hölzern war schon durchweg positiv, denn dieses Parkett machte sofort einen überaus hochwertigen Eindruck. Natürlich ist das alles eine Frage des Geschmacks, aber wir finden, dass ein geölter Holzboden die Maserung des Holzes deutlich hervorhebt und optisch schöner wirkt. Natürlich ist der Pflegeaufwand bei einem geölten Boden etwas größer, aber das ist kein Grund sich dagegen zu entscheiden. Einige Tage später konnte es dann losgehen… 
Nachdem wir die beiliegende Verlegeanleitung gelesen haben, die sehr einfach und übersichtlich geschrieben ist, konnte es dann losgehen. Wir haben uns für die schwimmende Parkettverlegung des Schiffsbodens entschieden. 
Zuerst haben wir mit den nötigen Vorbereitungen angefangen und den Boden mit Trittschalldämmung ausgelegt. Wir haben dann in einer Ecke des Raumes mit der Verlegung angefangen und es stellte sich schnell heraus, dass die Verlegung  eine simple und zügige Angelegenheit ist. Die Dielen wurden nach und nach aneinander gelegt, passend zugeschnitten und vorsichtig mit Hammer und Schlagklotz zusammengeführt. Dabei ist es wichtig, dass man umliegend 1 cm Luft lässt, damit das Material arbeiten kann. Ruck zuck war das Parkett gelegt – einfach toll – und das für gerade mal 36,90 Euro pro Quadratmeter. Passend zum Schiffsboden in Wildeiche haben wir die massiven Sockelleisten in Eiche Natur gewählt. Der laufende Meter dieser Sockelleisten kostet 10,95 € – ein absolut fairer Preis für diese massive Qualität.  
Nachdem wir dann mit der Verlegung fertig waren, wurde das Parkett zunächst mit der darauf abgestimmten Oillotion behandelt. Nach dem Auftragen musste die Lotion ca. 24 Stunden einziehen. Als wir die ersten paarmal über das Parkett gelaufen sind, hat es hier und da noch ein wenig geknackt und geknirscht, denn das Holz hat sich sicherlich noch richtig gesetzt. Aber schon nach kurzer Zeit waren die Geräusche verschwunden und unser Schlafzimmer einfach perfekt! Ja, ihr könnt euch hier gern selbst davon überzeugen wie toll er geworden ist 🙂
Parkett Berg & Berg
 Für die weitere Reinigung verwenden wir die passende „Faxe Aktivpflege“. Diese Aktivpflege ist ein lösemittelfreies Reinigungs- und Pflegemittel, speziell für natürlich geölte und andere offenporig behandelte, aber auch lackierte Oberflächen mit einem exklusiven Anspruch an Farbe und Glanz. Sie eignet sich für geölte wie lackierte Holzböden, Kork und Linoleum, unglasierte Fliesen und Naturstein. Sie lässt sich ganz leicht mit einem Wischmop verteilen und trocknet selbstglänzend zu einem schmutz- und wasserabweisenden, pflegeleichten Schutzfilm. Der Behälter mit 1 Liter Inhalt ist für etwa 19,90 Euro erhältlich. 
Berg&Berg-Böden haben je nach Lagerbestand eine Lieferzeit zwischen 1-6 Wochen. Die Lieferung erfolgt per Spedition und die Lieferkosten werden in Abhängigkeit der bestellten Produkte des Gewichts und der Lieferadresse berechnet und vorab bei der Bestellung mitgeteilt. 
Rundum waren wir, angefangen von der Bestellung, über den Kundenservice, zur Lieferung, bis hin zur Fertigstellung absolut zufrieden mit der Firma Berg & Berg und auch mit dem Produkt.
Unser Fazit: Absolut empfehlenswert!!!
 
 

Wohnfühlidee – Plissees

*Werbung*   Hallo Leute, heute möchte ich euch etwas über diese zwei hübschen Plissees berichten, die ich kürzlich bei Wohnfühlidee bestellt habe – zum einen das LIEDECO-Klemmfix-Plissee-Farbverlauf (Art.-Nr.: 77.130.06) im Farbverlauf grün.

          

Die Farben gehen dezent ineinander über und lassen den Raum in einer wohnlichen und vor allem gemütlichen Atmosphäre erscheinen. Das Plissee ist bereits verspannt und muss somit nur noch anhand der Spannschuhe mit wenigen Griffen dem Fenster angepasst werden. Besonders praktisch finde ich dabei die beiliegenden Klemmträger, denn die ermöglichen eine einfache Montage – und das ganz ohne Bohren.

    

Dafür werden lediglich die Klemmträger in den Fensterrahmen eingehängt und die seitlichen Schnüre entsprechend der Fensterhöhe angepasst. Das ist nicht nur super einfach, sondern auch total praktisch, denn dadurch entstehen keinerlei Beschädigungen am Fensterrahmen, was wiederum perfekt bspw. für Mietwohnungen ist. Dank der handlichen Griffe sowie der Einhandbedienung lässt sich das Plissee individuell verstellen. So kann man es je nach Lichteinfall entweder als idealen Sonnenschutz nutzen, oder aber als Sichtschutz vor neugierigen Blicken. 🙂 Auch beim Material hat man sich richtig Gedanken gemacht, denn es ist nicht nur lichtecht und UV-beständig, sondern kann bei Bedarf auch feucht abgewischt werden. Toll oder?

Und das hier ist das zweite Plissee – das Lichtblick-Plissee Klemmfix (Art.-Nr.: PLK.100.130.25), ebenfalls in der Farbe grün, damit es farblich miteinander harmoniert.

     

Auch dieses Plissee ist optisch wunderschön anzusehen – ein dezentes grün, mit dem man prima einen Farbklecks in jeden Raum zaubern kann. Das Material ist zwar lichtdurchlässig, aber dennoch blickdicht – und somit ist dieses Plissee ebenfalls ideal für Räume auf der unteren Etage geeignet.

Die praktischen Klemmträger gehören natürlich auch hierbei zum Lieferumfang. Sie sind für alle gängigen Fenster- und Türrahmen von 5 – 20 mm Stärke geeignet. Einfach ins Fenster einklemmen – fertig! Anders als bei dem anderen Plissee ist bei diesem Modell die Montage nicht nur am Fenster, sondern auch an der Wand bzw. Decke möglich – so ist man bei der Anbringung absolut flexibel. Das besondere hieran ist, dass das Plissee keine Bedienschnüre hat, sondern mit Hilfe hochwertiger Metallschienen ganz leicht in die jeweilige Position verschoben werden kann.

Ich bin absolut begeistert – die Qualität ist TOP und das Preis-Leistungsverhältnis ebenfalls. Schaut doch auch mal bei Wohnfühlidee rein – es lohnt sich!

Echtholz-Wandverkleidung

*Werbung*    Holz bringt bekanntlich eine wohlige Atmosphäre in jeden Raum – sei es bei Möbelstücken, Fußbodenbelag, oder gar als Wandgestaltung. Im Reliefholz-Shop bekommt man wunderschöne Massivholzelemente – genannt „reliefholz by nature“ – dessen Design bereits mehrfach ausgezeichnet wurde.

Die Auswahl an Holzarten und -farben ist wirklich groß, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wir mögen Naturtöne sehr gerne und deshalb fiel unsere Wahl auf „Eiche spaltrau natur“.

Wandverkleidung Eiche spaltrau

In einem Paket sind 5 bereits vorgebohrte Verlegeelemente, die 550mm lang, 360mm breit und 8-30mm dick sind. Die Verlegung ist denkbar einfach und somit ist das Produkt prima für den Heimwerker geeignet. Man benötigt lediglich einen festen und vor allem ebenen Untergrund, worauf die Elemente verschraubt werden. Nach und nach werden sie dann ineinandergesteckt und jeweils am Ende der Wand zurechtgeschnitten. Mit dem abgeschnittenen Teil fängt man dann die nächste Reihe an und so entsteht nach und nach eine sehr dekorative Wand.

Befestigung   WandbefestigungWandverkleidung Eiche spaltrau 2   Eiche spaltrau 3Durch die Höhenunterschiede bekommt das Ganze optisch eine unebene Struktur, wodurch ein ganz außergewöhnliches Flair entsteht. Die leichten Farb- und Strukturunterschiede, die für Naturmaterialien typisch sind, geben dem Gesamtbild einen besonderen Charme. Seht selbst – sieht das nicht klasse aus?

Wandverkleidung fertig

Wandverkleidung spaltrau Eiche

Wir sind begeistert! Mit wenig Aufwand lässt sich im Nu damit eine Wand verschönern – ganz gleich ob man eine ganze Fläche damit verkleidet, oder nur ein Teilstück – so wie bei uns – das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Qualität ist absolut hochwertig und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch. Die Lieferzeit beträgt nur wenige Tage und ab einem Warenwert von 50 € fallen nicht mal Versandkosten an. Falls Ihr also auch ein Projekt im Bereich Wandgestaltung plant, dann solltet ihr unbedingt mal im Reliefholz-Shop vorbei schauen – es lohnt sich!

Wohn- und Heimtextilien von „Wohnfühlidee“

*Werbung*    im Wohnfühlidee-Onlineshop dreht sich alles um Wohn- und Heimtextilien jeglicher Art. Von Bettwaren, Gardinen und Teppichen, bis hin zu Möbel oder auch Produkte aus dem Garten- bzw. Baumarktbereich, hat das Sortiment eine vielfältige Auswahl. Wir haben uns für unsere Ferienwohnung kürzlich neue Bettlaken dort ausgesucht – zum einen diese Spannbettlaken von der Marke „Kaeppel“, in der Farbe leinen.

    

Das Material der Feinbiber-Spannbettlaken ist aus 100% Baumwolle. Wer sich ein wenig auskennt der weiß, dass Feinbiber sehr weich und warm ist – genau das richtige für die kälter werdende Jahreszeit. Gleichzeitig ist Feinbiber atmungsaktiv, temperaturausgleichend und sogar bügelfrei – also auch noch super praktisch in der Anwendung. Das Spannbettlaken ist für eine Matratzenhöhe bis 15 cm geeignet und der Rundumgummi gibt dem Laken einen sehr guten Halt. Preislich liegt das Produkt bei gerade mal 22,90 Euro – das finde ich bei dieser Qualität durchaus fair.

Zusätzlich haben wir noch dieses Spannbettlaken der Marke „ESTELLA“ gewählt, dass ebenfalls qualitativ sehr hochwertig ist.

  

Auch hierbei handelt es sich um ein Produkt aus 100% Baumwolle, jedoch ist dieses Spannbettlaken aus Feinjersey – ebenfalls ein sehr weiches und angenehmes Material. Dadurch, dass Feinjersey bei der Herstellung in ganz feiner Maschendichte gestrickt wird, ist es sehr elastisch. Dieses Laken ist sogar für eine Matratzenhöhe bis 25cm geeignet und liegt preislich auch nur bei 24,95 Euro.

Die Produkte sind echt richtig gut und ganz bestimmt waren dies nicht meine letzten von Wohnfühlidee. Schaut euch doch auch mal dort im Onlineshop um – es gibt jede Menge Auswahl in den unterschiedlichsten Produktkategorien. 

Casper-Kissen

*Werbung*   Ich glaube viele von euch kennen das Problem, wenn das Kopfkissen zu weich oder zu fest ist. Man probiert alles Mögliche aus, legt das Kissen doppelt, oder sogar noch ein anderes drauf – und morgens hat man dann von der schiefen Stellung einen steifen Nacken. Durch Zufall bin ich kürzlich auf die Homepage von „Casper“ gestoßen und habe dort das sogenannte CASPER KISSEN entdeckt.

Hierbei handelt es sich um ein Kissen-im-Kissen – soll heißen, dass das Kissen außen weich und innen fest ist – und somit über zweierlei Funktionen verfügt. Der innere Kern besteht aus einem 5 cm hohen Steg, in dem sich eine Vielzahl beschichteter Fasern befindet, die dem Kissen eine gewisse Festigkeit geben. Dadurch bleibt das Kissen letztendlich in Form und bietet Wirbelsäule und Nacken gleichermaßen die notwendige Unterstützung.

    

Für den Außenkern bzw. Außenbereich wurden extra lange Fasern verwendet, wodurch letztendlich die weiche, plüschige Hülle entsteht. Die Fasern sind luftdurchlässig und ermöglichen so eine ideale Luftzirkulation. Die Kombination aus dem festeren Innenteil, in Verbindung mit der kuscheligen Außenhülle, bietet idealen Schlafkomfort. Da das Kissen insgesamt sehr dick ist, war die Liegeposition anfangs doch arg ungewohnt. Doch schon nach kurzer Eingewöhnungsphase will man das Kissen nicht mehr missen. 🙂

Auch beim Kissenbezug hat man sich richtig Gedanken gemacht, denn das Material aus 100 % Baumwolle macht den Kissenbezug extrem atmungsaktiv. Nichts desto trotz ist gerade bei diesem Kissen auch die Pflege sehr wichtig. Damit es die Voraussetzungen erfüllt, sollte es relativ häufig gewaschen werden. Das Kissen kostet im Format 80×80 cm 90 Euro – auch wenn guter Schlaf bzw. eine gute Schlafposition wichtig ist, finde ich persönlich den Preis etwas erhöht. Wer möchte kann das Kissen sogar 100 Nächte testen und bei Nichtgefallen zurücksenden. So geht man keinerlei Risiko ein – das ist doch toll, oder?

Onloom Teppiche…

*Werbung*   Unser Wohnzimmer haben wir farblich sehr neutral überwiegend in beige-braun-Tönen gestaltet. Obwohl wir bereits die Terrassenfront mit farbigen Plissees verändert haben – und auch das ein oder andere farbenfrohe Accessoires integriert haben, hat irgendwie noch ein Eyecatcher gefehlt. Im   Onloom-Onlineshop haben wir dann diesen wunderschönen Teppich Alessandro entdeckt, der zum einen farblich prima passt, aber auch optisch ein absoluter Hingucker ist.

Der Teppich ist in mehreren Farben und Größen erhältlich und er hat eine Florhöhe von 20mm. Je nachdem wie man auf den Teppich schaut scheint es, als würde die Oberfläche glänzend schimmern.

    

Optisch ist Teppich wunderschön anzusehen – dabei ist er absolut modern und zeitlos – auch trotz der intensiven Farbe, denn diese lässt sich in vielerlei Hinsicht kombinieren.

Falls ihr auch mal auf der Suche nach einem schönen Teppich seit, dann kann ich euch empfehlen mal bei Onloom reinzuschauen. Das Sortiment ist vielfältig und die Teppiche werden in vielen verschiedenen Größen angeboten. Von modern bis klassisch findet man eine riesige Auswahl im Sortiment. Auch verschiedene Einzelstücke werden immer mal wieder angeboten, bei denen man kräftig sparen kann.

Aber auch im normalen Sortiment können sich die Preise wirklich sehen lassen – nicht zuletzt, weil die Ware direkt vom Hersteller bezogen wird. Hinzu kommt, dass man sogar eine Bestpreisgarantie bekommt – sollte man also das Wunschprodukt nach dem Kauf woanders zu einem günstigeren Preis entdecken, bekommt man die Differenz von Onloom anstandslos zurückerstattet. Das ist doch mal prima, oder? Ist man sich bei der Auswahl nicht sicher, kann man von den jeweiligen Produkten ein Teppichmuster anfordern – so sieht man wie der Teppich wirklich aussieht – und man geht keinerlei Risiko ein. Wir sind von der Bestellung bis hin zur Lieferung mit dem Produkt absolut zufrieden und würden jederzeit wieder einen Teppich aus dem Onloom-Onlineshop auswählen.

A.S. Création Tapete – Tapetenshop

Vliestapete-Rollen
*Werbung*    Bislang haben wir unsere Tapeten immer in einem Fachgeschäft gekauft, doch da heutzutage ja so ziemlich alles online erhältlich ist, haben wir uns auch mal auf diesem Weg nach Tapeten umgeschaut. Dabei sind wir dann auf den Tapetenshop gestoßen – Tapetenshop.de ist ein Online-Shop des Tapetenherstellers A.S. Creation in Gummersbach – einer der führenden europäischen Tapetenhersteller. Unter den Marken „innova“, „A.S. Création“, „livingwalls“ und „Architects Paper“ vermarktet A.S. Création seine Tapetensortimente.Viele weitere Lizenzmarken befinden sich darüber hinaus in dem sehr umfangreichen Tapetenangebot. Dazu zählen z.B. namhafte Marken wie ESPRIT home, Jette Joop, Daniel Hechter sowie Versace. Auch mit bekannten Einrichtungs- und Frauenzeitschriften wie z.B. „Schöner Wohnen“ und „Brigitte Home“ gibt es spezielle Tapetenkooperationen.
Die Auswahl im Tapetenshop ist Wahnsinn. Hier kann man sich gezielt in den unterschiedlichsten Kollektionen – egal ob jung, klassisch oder natürlich umschauen. Auch Bordüren, Raumbilder und Fototapeten sind in einer immensen Auswahl vorhanden. Wem diese Suche aber zu umständlich ist, der kann über die Tapetensuche ganz nach seinem Geschmack z. B. den Farbton, das Muster oder auch das Material eingeben und bekommt so im Handumdrehen aus über 6000 Artikeln alle passenden Wunschtapeten gefiltert.
Wir haben uns aus der Kollektion 1-2-3 Vlies zwei Vliestapeten ausgesucht. Zum einen den Artikel 231314 – hierbei handelt es sich um eine wunderschöne cremegelbe Tapete, die gleichermaßen für Flur, Küche, Schlafzimmer oder den Wohnbereich eingesetzt werden kann. Passend dazu haben wir den Artikel 231239 in beige, braun genommen. Diese Tapete hat ein dezentes Blattmuster und passt prima mit dem beige, gelben Ton zusammen.
Tapete 1-2-3 Vlies   Vliestapete
A.S. Création Tapete 231314 creme, gelb A.S. Création Tapete 231239 beige, braun
So kann man mit Kleinigkeiten wunderbar farbliche Akzente setzen. Das besondere an der von uns ausgesuchten Tapete ist, dass sie die doppelte Breite einer handelsüblichen Tapete hat. Sie ist 1,06 m breit und dennoch 10,05 m lang. Sowas habe ich vorher auch noch nicht gesehen. Grundsätzlich ist das eine tolle Sache, denn bei geraden Bahnen geht es natürlich quasi doppelt schnell, aber man darf auch nicht unterschätzen, dass bedingt durch die Breite das Stückeln oder ansetzen an Schrägen doch recht schwierig wird. Nichts desto trotz ließ sich diese wunderschöne Tapete prima ansatzfrei kleben und hat unser Schlafzimmer zu einem echten Hingucker verwandelt 🙂
Die Tapete kostet beim Tapetenshop normalerweise 54,95 € pro Rolle, ist derzeit aber sogar auf 38,47 € reduziert – und somit konnten wir hierbei noch prima sparen. Die Ware wird innerhalb 3 Tagen geliefert und derzeit gibt es sogar noch einen kleinen Bonus, denn wer bis zum 30.06. bestellt, der muss keine Versandkosten bezahlen. So kann man sich ganz ohne jegliches Risiko und ohne Mehrkosten seine Favoriten aussuchen.
Grundsätzlich finde ich ist der Online-Tapetenkauf eine tolle Sache. Allerdings darf man nicht unterschätzen, dass dieFarben doch anders wirken können, als wenn man die Tapete in einem Fachgeschäft in den Händen hält – von daher sollte man schon ein wenig aufpassen für welche Zusammenstellung man sich entscheidet. Ich glaube, wenn man zum Beispiel so wie wir verschiedene Farbtöne von einer Kollektion nimmt, dann kann man nicht viel falsch machen. Also Leute, versucht es doch auch mal!

Ösenschal-Set „Wave“

*Werbung*   Schon mehrfach habe ich hier auf meinem Blog über unterschiedliche Produkte von „Gardinen-for-life“ berichtet, denn ich bin wirklich absolut begeistert davon. Nicht nur, dass die Produkte eine super Qualität haben, sondern auch die Preise sind absolut fair. Die Auswahl im Onlineshop ist riesengroß – ob Flächenvorhänge, Schals, Scheibengardinen, das passende Zubehör oder gar Deko-Accessoires – alle Produkte gibt`s in unglaublich vielen tollen Designs und Farbvarianten. Diesmal möchte ich euch auf dieses hübsche Ösenschal-Set „Wave“ aufmerksam machen.

   

Das Set besteht aus 2 blickdichten Schals jeweils in der Größe 140×245 cm, mit einem schlichten quergestreiften Muster im unteren Bereich. Ich fand die Kombination mit dem grauen Streifen am schönsten, da dies sehr neutral ist und zu allem passt. Aber sie sind auch noch in anderen fröhlichen Farben erhältlich – so kann man je nach Geschmack bzw. Einrichtungsstil die passende Farbe wählen. Und sollte die Wunschfarbe mal nicht lieferbar sein, dann wird sie problemlos nachproduziert – das ist doch toll, oder?

Durch die hochwertigen Metallösen ist das Aufhängen und das anschließende Verschieben der Gardine kinderleicht. Alles in allem sind die Schals wunderschön anzusehen – sie geben dem Raum ein ganz besonderes Ambiente. Wieder einmal bin ich rundherum zufrieden – aber genau genommen habe ich auch nichts anderes erwartet 🙂

Landwandbilder von „Wall-Art“

*Werbung*   Wir dekorieren gerade ein bisschen um, denn mit neuen Bildern kann man schnell und einfach Räume wunderbar gestalten bzw. verändern. Bei unserer Suche nach ein paar hübschen Wandbildern sind wir auf Wall Art gestoßen – ein Hersteller von Wandtattoos, Glasbilder, Poster und vielerlei mehr. Der Wall Art-Onlineshop bietet ein riesiges Sortiment an Bildern jeglicher Art, in unglaublich vielen unterschiedlichen Motiven und Größen. Wir haben von dort diese Leinwandbilder, die eine ganz besondere Atmosphäre in die Räume zaubern.

      

Die Wandbilder sehen echt toll aus und die Farben kommen wunderbar zum Ausdruck – einfach   herrlich anzusehen. 

Schaut euch doch auch mal bei Wall-Art um – ob traumhafte Landschaften, klassische Städtemotive, Fotografien, Illustrationen oder ähnliches – für jeden Geschmack ist etwas dabei und alles übersichtlich sortiert nach den jeweiligen Themengebieten. Wer möchte kann sich sogar mit eigenen Fotos eine Leinwand ganz individuell herstellen lassen. Ein Bild, das sonst niemand hat, als einzigartiges Unikat – und sicherlich auch prima geeignet für eine ganz besondere Geschenkidee. 🙂

 

Bettlaken, Kissenbezüge und mehr – von HEIKE

*Werbung*   Unsere Ferienwohnung statten wir immer mal wieder mit neuen, farbenfrohen Spannbettlaken aus. In der Vergangenheit haben wir verstärkt festgestellt, dass die Qualitätsunterschiede hierbei immens sind. Sehr gute Erfahrungen haben wir jedoch mit Heike-Produken gemacht, die wirklich sehr hochwertig und langlebig sind – und trotz der super hochwertigen Qualität stimmt hierbei auch das Preis-Leistungsverhältnis.

Bei den HEIKE-Produkten handelt es sich in erster Linie um eine Vielzahl an Bettlaken und Kissenbezügen, in herrlich fröhlichen Farben und vor allem in vielen unterschiedlichen Größen. Diesmal haben wir Spannbettlaken gewählt, die für extra dicke Matratzen – genau genommen für eine Matratzenhöhe bis zu 40 cm – geeignet sind.

Das Material fühlt sich super weich und hochwertig an – und der Rundum-Gummizug bietet eine prima Passform. Ich bin wieder mal rundum zufrieden! Wenn ihr auch Heimtextilien dieser Art benötigt, dann schaut euch doch mal unter http://www.heike-schlafkomfort.de/ die Produktpalette an.