Schlagwort-Archive: E-Bike

Trekking E-Bike „Univega Geo Light B”

*Werbung*    Nachdem ich im letzten Jahr erstmalig die Möglichkeit hatte das City E-Bike „Raleigh Kingston 2018“ von Greenstorm zu fahren, habe ich dabei tatsächlich meine Leidenschaft fürs Radfahren entdeckt. Seit dem fahre ich regelmäßig Fahrrad, bzw. E-Bike – mal kreuz und quer durch die hügelige Landschaft in der Eifel, oder mal gemütlich an der wunderschönen Mosel entlang – und kann es selbst noch immer nicht glauben.:-) Das Citybike ist große Klasse, jedoch eher für geteerte Wege geeignet – weil ich aber auch gerne mal holperige Wege einschlagen wollte, habe ich mich in diesem Jahr fürs „Univega Geo Light B“ entschieden.

Allein schon optisch ist das „Univega Geo Light B“ ein richtiger Hingucker und trifft farblich genau meinen Geschmack. Zwar ist der Rahmen komplett schwarz glänzend, aber die Felge des Hinterrades sowie das Schutzblech leuchten in grellem neongelb. Das sieht nicht nur super aus, sondern ist auch in punkto Sicherheit ein ganz wichtiger Aspekt, denn dadurch wird man definitiv gesehen – und das nicht nur im Dunkeln.

Auch die gummierten, rutschfesten Lenkergriffe sowie die Schriftzüge auf dem Rahmen sind farbig in neongelb abgestimmt und runden das Gesamtbild ab.

Der Rahmen wirkt sehr robust und ist sehr wuchtig, was mir persönlich sehr gefällt. Anders als vorher verschwindet beim „Univega Geo Light B“ der Akku komplett im Rahmen. Die 50 mm breiten Reifen bieten viel Gripp und sind perfekt auch für Feld- oder Waldwege, also abseits der Straße, geeignet – also genau das was ich gesucht habe. Das Bike hat eine Shimano-Kettenschaltung mit 9 Gängen, die anhand eines Schalthebels bedient wird. Zwar arbeitet die Schaltung wirklich sehr genau, aber leider kann man nicht eindeutig sehen, in welchem Gang man sich gerade befindet. Hier würde ich mir eine Nabenschaltung wie beim „Raleigh Kingston 2018“ wünschen, bei der die Gänge absolut ersichtlich waren.

Das e-Bike ist mit dem starken, aber kaum hörbaren Bosch Active Line Plus Motor sowie einem 500 Wh Akku ausgestattet und reicht je nach Fahrmodus bis zu 150km. So kann man bedenkenlos wunderbare Touren planen. Fazit: Mit dem „GEO LIGHT B“ von Univega ist definitiv sportlich unterwegs – und das sowohl auf der Straße, als auch abseits davon auf Feld- und Schotterwegen. Ich bin restlos begeistert!