Insektenschutz-Spannrahmen

*Werbung*    Zwar werden die Stechmücken momentan gefühlt weniger, dennoch sind im August und September verstärkt Bienen und Wespen unterwegs – und dieses Jahr ganz besonders schlimm. Damit sich diese Plagegeister nicht ins Kinderzimmer verirren, haben wir vorsichtshalber einen Insektenschutz-Spannrahmen angebracht. So kann man mit gutem Gewissen das Fenster Tag und Nacht geöffnet lassen.

Gefunden haben wir das weiße Insektenschutzfenster, im Format 130 x 150 cm, im Online-Shop von „Homeflair“. Der Spannrahmen ist aus hochwertigem Aluminium und wird komplett zerlegt geliefert.

Spannrahmen Einzelteile

Der Zusammenbau ist jedoch kein Problem, da eine gut beschriebene Montageanleitung beiliegt. So hat man die Möglichkeit den Rahmen individuell zu kürzen und ans Fenster anzupassen. Anschließend steckt man die Leisten dann mit den dazugehörigen Kunststoff-Verbindungsstücken zusammen und spannt den Insektenschutz auf den Rahmen – fertig!

Homeflair-Insektenschutz-Spannrahmen

Die praktische Einhängevorrichtung ermöglicht eine Befestigung ohne Bohren und Schrauben – so kann man bei Bedarf den Insektenschutz ganz unkompliziert wieder aushängen. Das ist prima 🙂

Insektenschutz-Spannrahmen

Wir sind super zufrieden damit und der Preis von 49 Euro kann sich auch sehen lassen. Homeflair hat wirklich einige tolle Produkte im Sortiment und es lohnt sich dort mal reinzuschauen.